28.01.2023 07:04:17
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 784287

2 AEG Olympia Schreibmaschinen Carina 2


Auktionsende:
So., 05.02.2023 - 15:00 Uhr
verbleibende Zeit:
8 Tage 7 Std. 55 Min.
10,00 EUR
1 Gebot | 105 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 11,00 EUR
Anbieter:
Hauptzollamt Oldenburg, Haushalt (13 weitere Auktionen)
Ort:
26135 Oldenburg
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (7,00 EUR)
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

2 AEG Olympia Schreibmaschinen Carina 2

Angeboten werden insgesamt zwei gebrauchte AEG Olympia Schreibmaschinen vom Modell Carina 2 mit Bedienungsanleitung und originalem Transportkoffer.

Der technische Zustand ist augenscheinlich in Ordnung, allerdings hat keine Prüfung der Funktionsfähigkeit stattgefunden. Die Tasten der Schreibmaschinen lassen sich leicht bedienen.

Die Schreibmaschinen sind aufgrund des Alters verfärbt, und die Farbbänder sind ausgetrocknet.

 

Bei einer der Schreibmaschinen fehlt die Abdeckplatte (siehe Bilder).

 

Die originalen Transportkoffer sind im Lieferumfang enthalten.

 

Eine Besichtigung der Schreibmaschinen ist vor Ort möglich.

 

Versand und Abholung möglich.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Friedrich-Rüder-Str. 2
Adresszusatz:
Haushalt/Beschaffung
PLZ / Ort:
26135 Oldenburg
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Norman Gil
Telefon: +4944180091373
E-Mail: norman.gil@zoll.bund.de
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (7,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 25.01.2023 - 15:00 Uhr
Auktion endet:
So., 05.02.2023 - 15:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).