02.03.2024 04:49:35
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 830677

22 Spinde


Auktionsende:
Mo., 19.02.2024 - 08:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
300,00 EUR
0 Gebote | 2248 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Syke (1 weitere Auktion)
Ort:
28857 Syke
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

22 Spinde

Angeboten werden insgesamt 22 Spinde aus Holz mit einem rostfreiem Untergestell. Sie können nur zusammenhängend erworben werden. 

 

Eine Spindreihe besteht aus 11 Spinden. Jeder Spind verfügt über ein Helmfach sowie ein Fach für Bekleidung. Dieses ist mit einer Kleiderstange versehen. Das Untergestell dient als Stiefelablage. Zwischen den beiden Spindreihen befindet sich eine Trenn- bzw. Rückwand.

 

Kleinere Gebrauchsspuren sind vorhanden. Es handelt sich um kleinere Kratzer oder Streifen an der Rückwand der Spinde. 

 

Maße insgesamt:

Länge: 3496 mm

Höhe: 1850 mm (ohne Untergestell)

Höhe: 2000 mm (mit Untergestell)

Breite: 900 mm

 

Maße Helmfach:

Länge: 296 mm

Höhe: 230 mm

 

Länge Kleiderstange: 296 mm

 

Es handelt sich bei den Spinden um ein Unikat. 

 

Die Spinde wurden bis zum Neubau des Feuerwehrhauses von der Jugendfeuerwehr genutzt. Leider passen die Spinde nicht mehr in die neuen Räumlichkeiten. 

 

Eine persönliche Besichtigung ist nach vorheriger Terminabsprache möglich.

 

Der Abbau und Transport muss eigenständig organisiert werden. Weitere auf den Bildern befindliche Gegenstände werden nicht angeboten. 

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Feldstr. 6
Adresszusatz:
Feuerwehrhaus Gessel (ehem.)
PLZ / Ort:
28857 Syke
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Frau S. Heymann
Telefon: 0424/164-330
E-Mail: s.heymann@syke.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 5,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Fr., 19.01.2024 - 08:00 Uhr
Auktion endete:
Mo., 19.02.2024 - 08:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).