26.11.2022 17:05:12
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 777336 / Charge: RZ

202 Samsung Sim-Karten-Halter gebraucht


Auktionsende:
So., 04.12.2022 - 19:01 Uhr
verbleibende Zeit:
8 Tage 1 Std. 55 Min.
100,00 EUR
0 Gebote | 45 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 100,00 EUR
Anbieter:
Direktion Bundesbereitschaftspolizei (10 weitere Auktionen)
Ort:
23909 Ratzeburg
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (8,00 EUR)
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

202 Samsung Sim-Karten-Halter gebraucht

Zustand:

Die Kartenhalter wurden funktionstüchtig außer Betrieb genommen und können nutzungsbedingte Gebrauchsspuren, wie Kratzer, Kleberückstände aufweisen. Nicht offensichtliche Mängel können nicht ausgeschlossen werden.

 

Lieferumfang:

Es handelt sich um -101- einfache Sim-Karten-Einschübe für Samsung Smartphones und -101- Kombi-Sim-Karten-Einschübe für Sim-Karte und MicroSD Speicherkarten, ebenfalls für Samsung Smartphones. Dieses Zubehör stammt von Samsung Galaxy A8 Mobilfunktelefonen in schwarz. Die Einschübe könnten aber auch zu anderen Samsung Modellen kompatibel sein. 

 

Eine eventuelle Sichtung vor Ort ist nur nach telefonischer Rücksprache möglich (Pandemiebestimmung).

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Mechower Str. 6
PLZ / Ort:
23909 Ratzeburg
Bundesland:
Schleswig-Holstein
Ansprechpartner:
Herr Moritz Stamer
Telefon: 04541/805-5211
E-Mail: moritz.stamer@polizei.bund.de
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (8,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 23.11.2022 - 19:01 Uhr
Auktion endet:
So., 04.12.2022 - 19:01 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).