25.07.2024 17:49:41
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 848770

1 selbstfahrende Arbeitsmaschine Straßenreiniger, Aebi Schmidt MFH 2500


Auktionsende:
Di., 30.07.2024 - 10:00 Uhr
verbleibende Zeit:
4 Tage 16 Std. 10 Min.
8.900,00 EUR
0 Gebote | 995 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 8.900,00 EUR
Anbieter:
Stadt Nördlingen
Ort:
86720 Nördlingen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 selbstfahrende Arbeitsmaschine Straßenreiniger, Aebi Schmidt MFH 2500

Fahrzeughersteller: Schmidt St. Blasien

Typ: MFH 2500

Erstzulassung: 25.11.2014

Leistung in kW: 80

Hubraum: 2998 ccm

Leermasse: 3510kg

zulässiges GGW: 5500kg

Kilometer: 45607km

Betriebsstd.: 7977h

Anzahl Vorbesitzer: keine

Kraftstoffart: Diesel

Bereifung: VA und HA 205/65 R 17,5 

Profiltiefe: VA 3mm; HA 2mm

Farbe: orange

nächste HU: 03/2026

Anzahl Sitzplätze: 1

Höchstgeschwindigkeit: 40km/h

 

Maße

Breite (ohne Spiegel): ca. 1290-1750mm

Höhe: ca. 2350mm

Länge: ca. 4000-5350mm

 

Ausstattung

- 4-Rad-Lenkung

- Rechtslenker

- hydrostatischer Fahrantrieb

- 3-Besen-System

- Frontbesen rechts und links ausfahrbar

- Besen rechts, hydraulisch neigungsverstellbar

- Besen links, hydraulisch ausfahrbar

- Besenentlastung manuell über Federzug

- Kehrbreite verstellbar von ca. 1400-2200mm

- Kehrbreite mit Frontbesen ca. 1400-2600mm

- Kehrgutbehälter: ca. 2200ltr.

- Auskipphöhe ca. 1350mm

- Wassertank: 450ltr.

- Frischwasserbefüllung über Geka-Kupplung

- Koanda-System, geschlossenes Saugsystem staubarmer Ausstoss von schädlichem Feinstaub

- Rundumkennleuchte vorne und hinten

- Klimaanlage und Radio

- Rückfahrkamera

- 8-fach Bereifung

- Reserverad

- Zentralschmierleiste manuell

- Fahrersitz luftgefedert

 

Mängel

- leichter Anfahrschaden hinten links und rechts

- leichter Ölverlust an der Kehreinheit

- Feder von der Besenentlastung vom Frontbesen defekt

- das Fahrzeug weist an der gesamten Karosserie Kratz- und Gebrauchsspuren auf

- teils Rost an der Karosserie

- die Kehrmaschine hatte einen Unfallschaden am Heck, dieser wurde jedoch repariert

 

Sonstiges

- Das Fahrzeug war bis zur Außerbetriebnahme fahrbereit und befindet sich dem Alter und Laufleistung entsprechend in einem guten Gesamtzustand.

- Die Kehrmaschine war in einem Kommunalbetrieb in der Straßenreinigung im Einsatz und wird wegen einer Ersatzbeschaffung ausgesondert.

- Schlüssel und Fahrzeugpapiere sind vorhanden

- Eine Besichtigung wird empfohlen und ist nach vorheriger Terminabsprache unter Tel.: 09081/84-413 möglich

- eine Wertermittlung wurde durchgeführt und kann bei Besichtigung der Kehrmaschine eingesehen werden

 

- weitere Gegenstände welche auf den Bildern zu sehen sind, sind nicht Bestandteil der Auktion

 

Aus rechtlichen Gründen kann beim Verladen keine Unterstützung geleistet werden. Für die Beladung und Befestigung des Fahrzeuges ist selbst Sorge zu tragen. Der Ersteigerer hat die Abholung, Beladung und Ladungssicherung auf eigene Kosten und Gefahr zu organisieren, zu veranlassen und durchzuführen.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Reuthebogen 11
PLZ / Ort:
86720 Nördlingen
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Manfred Kopf
Telefon: 09081 84-413
E-Mail: bauhof@noerdlingen.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 03.07.2024 - 10:00 Uhr
Auktion endet:
Di., 30.07.2024 - 10:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).