23.07.2024 22:32:29
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 854597 / Charge: 039/24

1 e.s. Forst-Schnittschutz Latzhose, Strauss, Größe 60


Auktionsende:
Mi., 24.07.2024 - 10:30 Uhr
verbleibende Zeit:
noch 11 Std. 57 Min.
75,00 EUR
20 Gebote | 345 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 80,00 EUR
Anbieter:
Stadt Aurich - Betriebshof - (5 weitere Auktionen)
Ort:
26603 Aurich
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 e.s. Forst-Schnittschutz Latzhose, Strauss, Größe 60

neuwertig ohne Ettikett

Schrittlänge ca. 86 cm

einfache Bundweite ca. 59 cm (m. Gummizug)

grau/warnorange

nach EN ISO 11393-2:2019, Schnittschutzklasse 1 Form A

CE-Kennung vorhanden

Basis ist eine Mikrofaser aus der Textiltechnologie bestehend aus zwei Oberflächen mit unterschiedlichen Strukturen, um den Kapillareffekt zu beschleunigen und ein schnelleres Trocknen zu erreichen

mit sechsschichtigem Schnittschutzmaterial

Strechgewege für max. Bewegungsfreiheit

Material: Oberstoff 93% Polyester / 7% Elasthan (ca. 210 g/m²), Futter 100% Polyester, Schnittschutz 100% Polyester

Maschinenwäsche bei 40 °C

extrabreite Hosenträger für sicheren Sitz ohne Rutschen

praktisches und stabiles Clipsystem

Hosenträgerhalterung über Kreuz für sicheren Halt

2-Wege-Reißverschluss

Dehneinsatz im Rücken für optimalen Tragekomfort

praktische Latztasche

wasserdichter Dornenschutz am unteren Hosenbein

ergonomisch vorgeformte Kniepartie und verstärkter Knieschutz, verstärkter Gesäßteil durch Cordura

Reißverschlussbelüftung im Kniebereich hinten

schmutzdichte Reißverschlüsse

Reflexstreifen

Motorsägenschlüsseltasche

Oberschenkeltascche

Zollstocktasche

 

Alle auf den Bildern erkennbare Gegenstände, die nicht zum beschriebenen Versteigerungsgegenstand gehören, sind nicht Bestandteil dieser Auktion.

Es wird ausdrücklich auf folgendes hingewiesen:

Für die Organisation des Transportes und ordnungsgemäße Verladung ist der Ersteigerer zuständig und verantwortlich. Aus rechtlichen Gründen kann keine Verladehilfe gestellt bzw. gewährt werden, d. h. auch evtl. hier vorhandene Gerätschaften dürfen von uns nicht zur Verfügung gestellt werden.

Eine Besichtigung des Fahrzeuges/Gerätes/Ware vor Gebotsabgabe ist ausdrücklich erforderlich und ist nur nach terminlicher Absprache während der Geschäftszeiten möglich.

Die Abholung des Fahrzeuges/Gerätes/Ware kann nur von Montag - Donnerstag in der Zeit von 08:00 Uhr - 14:00 Uhr erfolgen. Ferner sollte die Abholung 10 Wochentage nach Zuschlag erfolgen. Ab dem 11. Wochentag wird eine Gebühr i. H. v. 50,00 € je Werktag in Rechnung gestellt.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Hammerkeweg 16
PLZ / Ort:
26603 Aurich
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Daniela Meyer
Telefon: 04941-122505
E-Mail: d.meyer@stadt.aurich.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Ja
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 20,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Mi., 10.07.2024 - 10:30 Uhr
Auktion endet:
Mi., 24.07.2024 - 10:30 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Umsatzsteuer ist im Gebotspreis enthalten und wird auf einer Rechnung ausgewiesen.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).