17.01.2022 04:38:11
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 738154

1 Zugmaschine Ackerschlepper John Deere 6210 mit Frontlader 631


Auktionsende:
Mo., 31.01.2022 - 08:00 Uhr
verbleibende Zeit:
14 Tage 3 Std. 21 Min.
18.100,00 EUR
22 Gebote | 19677 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 18.200,00 EUR
Anbieter:
Stadt Landshut - Stadtgartenamt
Ort:
84032 Altdorf
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Zugmaschine Ackerschlepper John Deere 6210 mit Frontlader 631

Technische Angaben

 

Tag der Erstzulassung: 22.09.2000

Höchstgeschwindigkeit: 40 km/h

Hubraum: 4525 cm³

Sitzplätze einschl. Notsitz: 2

Leistung: K66 / 2300 kw

 

Maße: (vor Ort gemessen mit aktueller Bereifung)

 

Höhe: (ohne Rundumkennleuchte) ca. 2,71 m

Gesamtbreite: ca. 2,10 m

Länge inkl. Zugpendel hinten: (ohne Frontlader) 4,10 m

 

Reifenprofil:

vorne ca. 75 % vorhanden

hinten ca. 90 % vorhanden

1 Hinterachsfelge vor ca. 2 Jahren neu beschafft

 

Betriebsstunden: 12532

(Der werksseitige Stundenzähler ist defekt. Die Ermittlung der Betriebsstunden erfolgt auf Basis der Stunden bei Wechsel sowie des neu eingebauten zusätzlichen Betriebsstundenzählers)

 

Nächste HU fällig: 09/2023

 

Weitere Technische Angaben und Maße des Ackerschleppers siehe im Zusatzdokument "Fahrzeugschein"

 

Betriebsanleitungen für Ackerschlepper und Frontlader vorhanden.

 

Mängel Ackerschlepper:

Luftsitz defekt, Sitzbezug verschlissen

Innenraumverkleidung teilweise locker, abgenutzt sowie gebrochen

Klappdach defekt. Scharnier gebrochen (Klappdach kann nicht geöffnet werden)

Digitalanzeige defekt. Analoganzeigen funktionsfähig

Werksseitiger Stundenzähler defekt (siehe Beschreibung oben im Text)

Undichtigkeiten am Hydrauliksystem

1 Kotflügel vorne beschädigt, abgebrochen

Rostspuren am Fahrzeug sind vorhanden, insbesondere im Bereich des Aufstiegs

Kratzspuren am Fahrzeug sind vorhanden, insbesondere am Kabinendach

Motoröl wird stetig mehr (es wird vermutet, dass über die Einspritzpumpe Diesel ins Motoröl gelangt). Motor läuft ohne Probleme.

 

Mängel Frontlader:

Buchsen ausgeschlagen

Zementreste am Lack vorhanden

Hydraulikschläuche teilweise porös

Starke Lackabnutzung im Bereich der Aufnahme der Anbaugeräte

Verkauf wie auf Bildern ohne Anbaugeräte

 

Versteigert wird ein John Deere Ackerschlepper mit Frontlader, welcher bis zu seiner Ausmusterung im Winter 2021 im Stadtgartenamt im Einsatz war. Das Fahrzeug ist funktionsfähig.

Vorhandene Mängel werden in der Zustandsbeschreibung aufgeführt. Die Fahrzeugeschreibung erfolg auf Grund äußerer Inaugenscheinnahme bzw. an Hand der Daten des Herstellers. Ein Wertgutachen wurde nicht erstellt.

Es wird angeraten, das Gerät vor Gebotsabgabe nach Terminvereinbarung zu besichtigen. Wir verweisen auf die aktuell geltenden Hygienevorschriften in Beug auf COVID19.

 

Abholung des Fahrzeugs erst nach Zahlungseingang und Terminvereinbarung möglich.

 

Nach Zuschlag und Bezahlung (Vorab-Überweisung) ist das Gerät innerhalb von 10 Tagen abzuholen.

Ab dem 11. Tag fällt eine Standgebühr von 10 € pro Tag an.

 

Das Verladen, die Ladungssicherung sowie der Transport ist Sache des neuen Eigentümers.

(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Zusatzdokument

PDF-Dokument Fahrzeugschein (PDF)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Äußere Parkstr. 1
PLZ / Ort:
84032 Altdorf
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Christian Gärtner, Telefon: 0172 / 15 61 902
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Fr., 14.01.2022 - 08:00 Uhr
Auktion endet:
Mo., 31.01.2022 - 08:00 Uhr