02.12.2022 17:52:54
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 777452 / Charge: ROW-GS-P1-2022

1 Ziegler Tragkraftspritze Type TS 8/8


Auktionsende:
Mi., 14.12.2022 - 12:00 Uhr
verbleibende Zeit:
11 Tage 18 Std. 7 Min.
215,46 EUR
8 Gebote | 428 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 225,46 EUR
Anbieter:
Gemeinde Scheeßel
Ort:
27383 Scheeßel
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Ziegler Tragkraftspritze Type TS 8/8

Tragkraftspritze TS 8/8 Ziegler

Im Auftrag der Gemeinde Scheeßel wird 1 Tragkraftspritze (TS8/8) Ziegler angeboten

 

Allgemeines:

 

Baujahr: 1991

Nennförderstrom: 800 l/min

Nennförderdruck 8 bar

Nenndrehzahl: 4400 1/min

Gewicht 141 kg

Betriebsstunden: 74

 

Eine Besichtigung wurde am 25.03.2022 durchgeführt. Die TS konnte an diesem Tag gestartet werden, lief recht ruhig und rund.

 

 

Die Pumpe wurde mit einer Trockensaugprobe getestet… Unterdruck wird aufgebaut bis -0,9 bar , allerdings fällt die Säule sofort wieder ab.

 

 

Ausstattung:

 

Zusatzscheinwerfer

4 klapp- und drehbare Tragegriffe

2 Abgänge Storz B mit Blindkupplungen

1 Eingang Storz A mit Blindkupplung

 

wertbeeinflussende Faktoren:

 

Die TS weist einen guten Allgemeinzustand auf.

Es sind Abnutzungsspuren aufgrund des Alters und der Nutzung gegeben. Insbesondere Kratzer, Dellen, Beulen, Ölflecken und Lackschäden

 

Aus rechtlichen Gründen kann bei der Abholung und Verladung keine Unterstützung geleistet werden.

Es wird empfohlen die TS vor Gebotsabgabe zu besichtigen. Hierzu ist eine Terminvereinbarung notwendig. Die Ermittlung des Startpreises erfolgte durch Markterkundungen.

Zusatzdokument

PDF-Dokument Anleitung (PDF)

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Westerwiesenweg 0
Adresszusatz:
Kläranlage
PLZ / Ort:
27383 Scheeßel
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Zemke
Telefon: 04263/9308-1835
E-Mail: zemke@scheessel.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 24.11.2022 - 12:00 Uhr
Auktion endet:
Mi., 14.12.2022 - 12:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).