26.11.2022 17:44:54
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 775979

1 Wohnwagen Caravan ERIBA HYMER NOVA 531


Auktionsende:
Mo., 05.12.2022 - 14:00 Uhr
verbleibende Zeit:
8 Tage 20 Std. 15 Min.
2.050,00 EUR
4 Gebote | 3094 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 2.100,00 EUR
Anbieter:
Stadt Grevenbroich, Der Bürgermeister, Forderungsmanagement
Ort:
41515 Grevenbroich
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)

Gegenstandsbeschreibung

1 Wohnwagen Caravan ERIBA HYMER NOVA 531

Erstzulassung 4/1989

Der Wohnwagen wurde seit Jahren nicht bewegt und ist überholungs-/renovierungsbedür­ftig. Der Wohnwagen ist seines Alters entsprechend

abgewohnt, z.B. bedürfen die Polster einer Grundreinigung. Gebrauchstypische Kratzer u.ä. befinden sich z.B. an und in Schränken, sowie der Eingangstüre.

Das Fahrzeug wird als defekt angeboten.

 

Wartungsnachweise liegen nicht vor.

Über den technischen Zustand und zur techn. Verkehrssicherheit des Wohnwagens und Funktionalität aller In-und Anbauten

wie z.B. Dachfenster, Seitenfenster, Rollos, Kühlschrank, Heizung, elektr. Einrichtungen und des Zubehörs können keine Angaben gemacht werden.

Funktionsfähigkeit und Fahrbereitschaft sind nicht bekannt.

Auf Funktionsprüfungen wurde z.B. wegen fehlendem Zugfahrzeug, Stromanschluß und der örtlichen Begebenheiten verzichtet.

Der TV-Schrank am Eingang ist mit Farbresten versehen, siehe Zusatzdokument.

 

Zulassungsbescheinigung Teil I nicht vorhanden.

Zulassungsbescheinigung Teil II, Schlüssel für Tür und Serviceklappen vorhanden.

Gasflasche nicht vorhanden.

Zubehör: Radschlüssel, Kurbel, Stromadapter, Spanngurt, 4 Klappstühle, 2 Campingtische wie abgebildet. Im hinteren Bettkasten

befindet sich ein Vorzelt mit Vorzeltunterlage, Gardinen und Gestänge. Vollständigkeit und Zustand konnte auf Grund der

örtl. Begebenheiten nicht festgestellt werden.

 

Der Wohnwagen ist nicht zugelassen. TÜV abgelaufen. Keine gültige Gasprüfung.

 

Besichtigung und Abholung nur nach telefonischer Vereinbarung. Eine Besichtigung vor Gebot wird empfohlen.

 

Der Wohnwagen muss in 41517 Grevenbroich abgeholt werden und wird nur bei vollständig erbrachter Zahlung übergeben.

Abholung und Zahlung spätestens 10 Tag nach Auktionsende.

 

Im Wohnwagen befinden sich keine verbotenen Gegenstände.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Ostwall 4-12
PLZ / Ort:
41515 Grevenbroich
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Lützler
Telefon: 02181-608 325
E-Mail: vollstreckung@grevenbroich.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 18.11.2022 - 14:00 Uhr
Auktion endet:
Mo., 05.12.2022 - 14:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Pfandsache
Verbraucher­hinweis:
Es gelten keine Verbraucher­schutz­bestimmungen nach dem BGB.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).