01.12.2022 11:15:11
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 763953

1 Wohncontainer/ Aufenthaltscontainer gebraucht, Cadolto, Flohr Söhne GmbH & Co


Auktionsende:
Mi., 28.09.2022 - 08:29 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
4.672,00 EUR
65 Gebote | 8691 mal angesehen
Anbieter:
Gemeinde Höhn
Ort:
56462 Höhn
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Wohncontainer/ Aufenthaltscontainer gebraucht, Cadolto, Flohr Söhne GmbH & Co

Beschreibung:

Wohncontainer/ Aufenthaltscontainer gebraucht, Baujahr 1998, Hersteller: Cadolto, Flohr & Söhne GmbH & Co, Typ: ERZ/K 9X3-25

 

Artikelmerkmale:

 

Artikelzustand: Gebraucht: Artikel wurde bereits benutzt und weist Schäden auf.

2 Container-Module

Gesamtlänge beider Module: 9 m

Höhe: 3 m

Breite: 6 m

Fläche: 54 m²

Modifizierter Artikel: mit Pultdach

Produkttyp: Wohncontainer/Fertigbaucontain­er

 

Gewicht: je Modul 7 Tonnen

 

Beschreibung:

2 Module werden miteinander verbunden, so dass ein geschlossener Raum entsteht.

Es gibt 2 Zugangstüren, 7 Fenster und 2 Toiletten. Anschlüsse für Wasser, Abwasser und Strom für einen Anschluss an das öffentliche Leitungsnetz sind vorhanden. Heizkörper sind vorhanden. Der Container ist im Übrigen komplett leer geräumt (kein weiteres Inventar, insbesondere keine Elektrogeräte) und die genannten Anschlüsse sind getrennt. Bis 2009 wurde der Container als Schulcontainer genutzt und danach als Jugendraum. 2013 wurde der Container mit einem neuen Pultdach aus Stahltrapezblechen versehen sowie Dachrinnen und einem Fallrohr aus Titanzink. Die Vordeckung besteht aus einer diffusionsoffenen Unterspannbahn. Im Deckenbereich befindet sich ein Feuchtschaden. Der Boden neben der linken Eingangstür und im Bereich der Toiletten sowie die Toiletten selbst müssten erneuert werden. Die Rollläden funktionieren, sollten aber gewartet/instandgesetzt werden. Der Container ist nicht fest mit dem Boden verankert. Die Aufhängevorrichtung befindet sich an der Bodeneinheit. 

 

Verladung des Containers seitens des Anbieters nicht möglich. 

 

Besichtigung möglich nach Terminvereinbarung unter Telefonnr.: 02661 4509

Abbau und Transport muss durch den Ersteigerer erfolgen.

Ohne jegliche Gewährleistung oder Rücknahme.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Gartenstr. 4
PLZ / Ort:
56462 Höhn
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Ansprechpartner:
Frau Karin Mohr
Telefon: 02661 4509
E-Mail: ortsbuergermeister@gemeinde-hoehn.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 29.08.2022 - 08:00 Uhr
Auktion endete:
Mi., 28.09.2022 - 08:29 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).