28.01.2023 08:56:01
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 782546

1 Wiesenschleife / Wiesenhexe, Georg Schweiger


Auktionsende:
So., 12.02.2023 - 15:05 Uhr
verbleibende Zeit:
15 Tage 6 Std. 8 Min.
220,00 EUR
7 Gebote | 1254 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 230,00 EUR
Anbieter:
Gemeinde Künzell (6 weitere Auktionen)
Ort:
36093 Künzell
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Wiesenschleife / Wiesenhexe, Georg Schweiger

1 Wiesenhexe/Wiesenschleife

 

Technische Daten und Ausstattung:

  • Hersteller: Georg Schweiger
  • Modell: WSH 8J
  • Arbeitsbreite: 2,20 m
  • Transportbreite: 2,20 m
  • Gewicht: ca. 135 kg
  • Dreipunkttragrahmen Kat II

 

Zustand:

  • Gebraucht
  • Funktionsfähig

 

Erkennbare Mängel:

  • Das Fahrzeug ist in einem dem Alter und der Nutzung entsprechenden Zustand und weist dementsprechend an allen Teilen Lackschäden, Verformungen, Roststellen und Verschmutzungen auf.
  • Kettenglieder und Schleifringe zum Teil abgenutzt.

 

Auktionsabwicklung:

Besichtigungstermin sollte unbedingt wahrgenommen werden, muss aber vorab telefonisch vereinbart werden.

Mit Abgabe seines Gebots verpflichtet sich der Bieter den ersteigerten Gegenstand spät. 2 Wochen nach Zuschlagserteilung abzuholen. Nach Ablauf der Abholungsfrist fallen vor Ort Standgebühren in Höhe von 25€ täglich an.

Vor Ort wird aufgrund von versicherungstechnischen Gründen keine Verladehilfe geleistet.

 

Auktionsbestandteil ist lediglich die Wiesenschleife, anderweitig im Hintergrund abgebildete Gegenstände sind nicht Umfang der Auktion.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Johann-Friedrich-Böttger-Str. 6
Adresszusatz:
Bauhof
PLZ / Ort:
36093 Künzell
Bundesland:
Hessen
Ansprechpartner:
Herr Michael Happ
Telefon: 066131807
E-Mail: Info@bauhofkuenzell.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 25,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Fr., 13.01.2023 - 15:05 Uhr
Auktion endet:
So., 12.02.2023 - 15:05 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).