26.01.2022 00:35:27
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 736059 / Charge: FAMÜ B210111 22-2

1 Wandspiegel im Biedermeierstil mit Hinterglasmalereien


Auktionsende:
Mi., 19.01.2022 - 05:54 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
110,00 EUR
19 Gebote | 1812 mal angesehen
Anbieter:
Finanzamt München Erhebung (44 weitere Auktionen)
Ort:
80797 München
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (9,00 EUR)
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Wandspiegel im Biedermeierstil mit Hinterglasmalereien

Gebrauchte Ware.

 

Abzugeben ist ein Wandspiegel im Biedermeierstil mit Hinterglasmalereien

 

- Zustand: Gebraucht

- Hersteller: unbekannt

- Material Rahmen: Holz ( dunkel gebeizt)

- Farbe Rahmen: dunkel gebeizt mit Hinterglasmalereien

- stabile Bauweise

- Größe Spiegel mit Holzrahmen in cm: Höhe 83,5 cm, Breite 34,5 cm, Tiefe 1,8 cm

- Spiegelfläche: Höhe 46 cm, Breite 26 cm

 

 

Am Übergang zwischen Spiegel und Holzrahmen befinden sich durchgezogene aufwendige goldfarbene Verzierungen.

An der Oberseite des Spiegels befindet sich eine Holzverzierung.

An den Ecken des Rahmens befinden sich Verzierungssteine mit einer Blume in weiß

An der Oberseite des Spiegels befindet sich eine Glasmalerei. Auf der Glasmalerei ist ein Symbol mit drei Fahnen und einer Trommel zu sehen. Zwei Fahnen beinhalten ein Kreuz und eine Fahne beinhaltet Blätter.

Das Symbol ist mit Verzierungen in Form von Ästen versehen.

An der Unterseite des Spiegels befindet sich eine Glasmalerei. Auf der Glasmalerei ist eine Harfe zu sehen. Die Harfe ist mit Verzierungen in Form von Ästen versehen.

Eine Aufhängung für den Wandspiegel ist an der Rückseite des Spiegels angebracht.

 

Der Spiegel weist vereinzelt Stellen auf die verblichen sind und keine Spiegelwirkung zulassen.

 

Der Spiegel weist nutzungsbedingte Gebrauchsspuren (Kratzer, Abriebe und winzige Absplitterungen und Bestoßungen am Holzrahmen und an den Verzierungen) und Schmutzablagerungen auf. 

 

 

Farbabweichungen zum Foto sind möglich.

 

Weitere Gegenstände, die auf den Fotos erkennbar sind, gehören nicht zur Auktion.

 

Zwischen 23.12.2021 und 02.01.2022 können keine Anfragen bearbeitet werden.

 

Nur Selbstabholung – kein Versand!

Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Winzererstr. 47a
PLZ / Ort:
80797 München
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Marius Thomas, Telefon: 08912528360
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (9,00 EUR)
Zahlungsmethoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
Auktion startete:
Mo., 20.12.2021 - 05:54 Uhr
Auktion endete:
Mi., 19.01.2022 - 05:54 Uhr