04.02.2023 22:46:35
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 784117

1 Wandplakat Kornbrennerei (Sicherungs- und Verschlusstechnik)


Auktionsende:
Fr., 03.02.2023 - 13:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
65,00 EUR
12 Gebote | 448 mal angesehen
Anbieter:
Hauptzollamt Oldenburg, Haushalt (6 weitere Auktionen)
Ort:
26135 Oldenburg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Wandplakat Kornbrennerei (Sicherungs- und Verschlusstechnik)

Angeboten wird ein Wandplakat „Kornbrennerei unter Vollverschluß Tafel: Sicherungs- und Verschlusstechnik“. Hierbei handelt es sich um eine Abbildung und Beschreibung der Geräte in einer Kornbrennerei. Die Zeichnung zu diesem Wandplakat entstand im Jahr 1955. Der Entwurf stammt von RegR C. Walter und wurde von dem Verlag Schottedruck gefertigt.

Das Wandplakat kann an einem Band auf gehangen werden.

 

Maße (H x B): 100 x 160 cm

 

Das Wandplakat weist dem Alter entsprechende Gebrauchspuren (Verfärbungen auf dem Papier) auf. Zudem sind die Holzstangen, zwischen dem das Bild liegt, teilweise eingerissen. Zudem sind einige helle weiße Stellen auf der Abbildung vorhanden (siehe Bilder).

 

Um sich ein besseres Bild des Wandplakats zu verschaffen, wird eine Besichtigung vor Ort empfohlen.

 

Kein Versand möglich

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Friedrich-Rüder-Str. 2
Adresszusatz:
Haushalt/Beschaffung
PLZ / Ort:
26135 Oldenburg
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Norman Gil
Telefon: +4944180091373
E-Mail: norman.gil@zoll.bund.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 24.01.2023 - 13:00 Uhr
Auktion endete:
Fr., 03.02.2023 - 13:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).