26.09.2021 15:03:48
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 718706

1 WTW Multi 3620 IDS Messgerät (Vor-Ort-Parameter Wasser)


Auktionsende:
Sa., 18.09.2021 - 10:50 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
1.490,00 EUR
9 Gebote | 1033 mal angesehen
Anbieter:
Landkreis Osnabrück die Landrätin
Ort:
49082 Osnabrück
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (5,99 EUR)
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 WTW Multi 3620 IDS Messgerät (Vor-Ort-Parameter Wasser)

Der Landkreis Osnabrück bietet ein Multiparameter Messgerät 3620 IDS von WTW an. Das Messgerät wurde eingesetzt, um die Wasserparameter Sauerstoffsättigung, Temperatur, elektrische Leitfähigkeit und pH in Gewässern zu ermitteln. Es handelt sich um das SET G, welches neben dem Messgerät im Koffer folgende Sonden beinhaltet:

  • SenTix 940-3,
  • FDO 925-3,
  • TetraCon 925-3

 

Gemäß Benutzerhandbuch verfügt das Gerät über zwei Eingänge mit automatischer Sensorerkennung. Das Messgerät weist einen LCD-Farbdisplay mit Hintergrundbeleuchtung auf. Außerdem ist als IP 67 bewertet und wird als "Wireless ready" bezeichnet. Das Gerät weist lediglich geringfügige Gebrauchsspuren auf (kleine Kratzer). Die Funktionsfähigkeit wurde geprüft, es sind keine Mängel bekannt. Die pH-Sonde ist ein Verbrauchsgegenstand und sollte demnächst erneuert werden. Ladegerät sowie 4 Akkus sind ebenfalls enthalten. 

 

Das Gerät weist eine CE-Kennzeichnung auf, Rechnungsdatum der Firma OMNILAB war der 07.09.2017. 

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Am Schölerberg 1
Adresszusatz:
FD 7 Umwelt
PLZ / Ort:
49082 Osnabrück
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Viktor Kämpf, Telefon: 05415014027
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (5,99 EUR)
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mi., 18.08.2021 - 10:41 Uhr
Auktion endete:
Sa., 18.09.2021 - 10:50 Uhr