06.05.2021 11:59:25
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 700152 / Charge: LT 31 TSF

1 Volkswagen Löschfahrzeug LT 31 TSF


Auktionsende:
Sa., 15.05.2021 - 16:00 Uhr
verbleibende Zeit:
9 Tage 4 Std. 0 Min.
3.550,00 EUR
13 Gebote | 9168 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 3.600,00 EUR
Anbieter:
Gemeinde Uplengen (1 weitere Auktion)
Ort:
26670 Uplengen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Volkswagen Löschfahrzeug LT 31 TSF


Fahrzeugart:
Aufbauart:
Hersteller:
Type/Ausführung:
Ident. Nr.:
KBA-Nummer:
Antriebsart:
kW/Hubraum
Erstzulassung:
Baujahr

HU fällig:
Anzahl der Achsen:
Fahrzeuglänge (mm):
Fahrzeugbreite (mm):
Fahrzeughöhe (mm):
Farbe:

 


Sonder-Kfz.
Löschfahrzeug
Volkswagen
LT 31 TSF
WV2ZZZ28ZFH005218
0600/000
Otto
66/2355
22.01.1985

1984
Februar 2022
2
4850
2050
2400
Rot, Uni

 

 

Karosserie/Aufbau: Kombi

Türverkleidung im Laderaum
Schiebetür Lade-/Fahrgastraum rechts
Stahlfelgen 6x14
Radstand 2500 mm
Reifen 195 R14C 106/104 N 8PR    DOT 1510
Antriebsart: Heckantrieb
Getriebe 4-Gang
Motor 2,4 Ltr. - 66 kW (DL)-
Feuerwehrausstattung Ziegler. TSF
(Nebelscheinwerfer, Suchscheinwerfer, Blaulicht, Leiterdachgepäckträger,

Schmutzfänger vorne und hinten
Schlauchregale, Schiebefenster in Schiebetüren,

Vielkanal, Sonderlackierung
Feuerwehrrot, Heckjalousie
anstatt Flügeltüren.

Zul. Gesamtgewicht: 3.430 kg

Leergewicht: 2.040 kg

Zul. Achslast-vorne: 1.530 kg, hinten: 1.900 kg

 

Aufbauhersteller: Firma Ziegler

Laufleistung: 17.154 km

 

Anzahl Sitzplätze: 6 Sitzplätze,

 

Der Innenraum weißt durch Bohrlöcher und Löcher der Kabeldurchführungen auf. Der Funk wurde ausgebaut. 

 

Zustand:

 

Der Pflegezustand ist gut. 2014 erfolgte nach einem Brand eine Reparatur des Motors. Der Vergaser sollte überprüft werden.

Dem Alter und der Nutzung entsprechend allgemeiner Verschleiß und leichte Korrosion. Bohrlöcher der demontierten feuerwehrtechnischen Ausstattung sind vorhanden.

·         Der Erwerb erfolgt mit allen Einbauten/ Aufbauten, ohne feuerwehrtechnische Beladung, ohne Blaulichtanlage.

·         Bisher nicht erkannte Mängel sind nicht auszuschließen

·         Eine vorherige Besichtigung wird empfohlen. (Terminvereinbarung)

·         Es liegt kein Wertgutachten vor (Ermittlung des Anfangsgebots mittels Internetrecherche)

 

Sonstiges:

 

·         Das Fahrzeug wird ohne jegliche feuerwehrtechnische Beladung angeboten

·         Der Erwerber verpflichtet sich ferner sämtliche Beschriftungen und hoheitliche Abzeichen am Fahrzeug zu entfernen oder unkenntlich zu machen.

·         Eine Besichtigung ist nach Terminabsprache möglich.

·         Nach erfolgtem Zuschlag und erfolgter Überweisung des Gesamtbetrags ist das Fahrzeug innerhalb von 30 Tagen durch den Erwerber auf eigene Kosten vom Grundstück der Gemeinde Uplengen abzuholen.

 

Auf § 4 der Versteigerungsbedingungen der Zoll-Auktion wird ausdrücklich hingewiesen

 

 Das Fahrzeug wurde von 1985 bis 2020 als Tragkraftspritzenfahrzeug bei der örtlichen Feuerwehr eingesetzt. 

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Herrenkampweg 5-9
PLZ / Ort:
26670 Uplengen
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Focke Bontjer, Telefon: 017619117928
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
Auktion startete:
Mi., 14.04.2021 - 16:00 Uhr
Auktion endet:
Sa., 15.05.2021 - 16:00 Uhr