28.11.2021 14:53:03
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 731334 / Charge: EBL 260

1 Volkswagen Caddy EcoFuel Erdgas MOTORSCHADEN


Auktionsende:
Mo., 29.11.2021 - 09:00 Uhr
verbleibende Zeit:
noch 18 Std. 6 Min.
1.800,00 EUR
4 Gebote | 1396 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 1.850,00 EUR
Anbieter:
Entsorgungsbetriebe Lübeck
Ort:
23560 Lübeck
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Volkswagen Caddy EcoFuel Erdgas MOTORSCHADEN
Marke (Hersteller):
VW
Modell:
Caddy EcoFuel
Fahrzeugart:
Van/Kleinbus
Leistung:
80 kW (108 PS)
Erstzulassung:
23.11.2009
Kilometerstand:
87.593
Kraftstoffart:
Erdgas (CNG)
HU:
11.2021
Getriebeart:
Schaltgetriebe
Klimatisierung:
nein
Farbe:
Indienblau
Lackierung:
uni-Farben
Anzahl der Türen:
3/4
Schadstoffklasse:
Euro 5

Zul. Gesamtgewicht (KG): 2.260
Leergewicht (KG): 1.604

Radstand (mm): 2.682
Hubraum (cm³): 1.984

L / B / H (mm): 4.405 / 1.802 / 1.833

Bei dem hier angebotenen Fahrzeug handelt es sich um ein ausgesondertes Fahrzeug (Nov. 2021) aus dem Fuhrpark der Hansestadt Lübeck.

Das Fahrzeug ist abgemeldet. Bei dem Motor wurde eine mangelnde Kompression festgestellt (Motorschaden). Der Motor startet im Benzinbetrieb

– läuft teilweise unrund und geht beim automatischen Umschalten auf Erdgas aus. Das Fahrzeug ist somit nicht fahrbereit und sollte bei Abholung

verladen werden. Die Batterie ist schwach. Zusätzlich weist das Fahrzeug starke Abnutzungen, Anrostungen, Beulen, Dellen und

Lack-/Korrosionsschäden auf. Es wird dringend angeraten das Fahrzeug vor Gebotsabgabe zu besichtigen!

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Gutachten.

 

Fragen zum Fahrzeug beantwortet Ihnen die Abteilung Einkauf der Entsorgungsbetriebe Lübeck,

Herr Michael Koch Tel.: 0451 / 70760-153 oder Herr Timo Wulff Tel.: 0451 / 70760-160

Besichtigungen nach tel. Vereinbarung: dienstags 10:30 – 13:30 Uhr.

Sonstiges:

Hoheitszeichen sind vom Auktionsgewinner zu entfernen.

Zur Fahrzeugübergabe liegen die Zulassungsbescheinigung Teil I, Teil II, die HU Bescheinigung und ein Schlüssel vor.

Informationen zur Zahlungs- und Abholfrist:

Nach Auktionsende und nach Zahlungseingang erfolgt die Übergabe am genannten Ort.

Bezahlung und Abholung muss innerhalb von 10 Tagen nach Mitteilung der Modalitäten erfolgt sein.

Sollte das Fahrzeug verladen werden müssen, erfolgt die Herausgabe nur sofern ein geeignetes und verkehrssicheres

Transportfahrzeug mitgeführt wird.

Aus haftungsrechtlichen Gründen, kann bei Übergabe kein Personal oder Gerät zur Verfügung gestellt werden!

Der Abholer bestätigt mit seiner Unterschrift, dass er mit gültigen Rechtsvorschriften zur Sicherung von Ladung

und Transportgütern vertraut ist.

Besichtigungen und Abholung nur nach telefonischer Vereinbarung

(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Zusatzdokument

PDF-Dokument Gutachten (PDF)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Malmöstr. 22
PLZ / Ort:
23560 Lübeck
Bundesland:
Schleswig-Holstein
Ansprechpartner:
Herr Michael Koch, Telefon: 045170760153
Herr Timo Wulff, Telefon: 045170760160
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mo., 15.11.2021 - 09:00 Uhr
Auktion endet:
Mo., 29.11.2021 - 09:00 Uhr