17.08.2022 18:54:35
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 763498

1 Viking Rasenmäher MB 756 YC


Auktionsende:
Mi., 10.08.2022 - 11:06 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
950,00 EUR
0 Gebote | 534 mal angesehen
Anbieter:
Gemeinde Pürgen (1 weitere Auktion)
Ort:
86932 Pürgen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Viking Rasenmäher MB 756 YC

1 Viking Rasenmäher MB 756 YC NR 439025683

 

Gebrauchter, aber sehr guter Zustand.

 

Der Mäher wurde am 31.07.2018 neu gekauft, und seitdem sehr wenig benutzt.

 

Technische Daten

Rasenfläche bis 3.000 m²

Schnittbreite 54 cm

Motortyp Kawasaki FJ 180 V KAI OHV

Schnitthöhe 25-90 mm

Grasfangkorb-Volumen 80 l

Gerätegewicht 59 kg

Antrieb Hydro

Schallleistungspegel garantiert LwA 98 dB(A)

Schalldruckpegel gemessen LpA 86 dB(A)

 

Der Rasenmäher weist entsprechend seiner Nutzung und Alters Gebrauchsspuren (Kratzer, Rost und Beulen) auf.

Ein Wertgutachten wurde nicht erstellt.

Es wird angeraten, den Rasenmäher vor Gebotsabgabe zu besichtigen. Eine Besichtigung kann nach vorheriger Terminabsprache erfolgen. Der Rasenmäher ist innerhalb von 10 Tagen nach Auktionsende abzuholen oder durch eine Spedition abholen zulassen.

Andere auf den Bildern ersichtlichen Gegenstände sind nicht Bestandteil dieser Auktion.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Weilheimer Str. 2
PLZ / Ort:
86932 Pürgen
Ortsteil:
Lengenfeld
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 27.07.2022 - 11:06 Uhr
Auktion endete:
Mi., 10.08.2022 - 11:06 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).