24.02.2024 20:35:48
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 833573

1 Video-Endoskop 4812-10/4S von HAZET, für Bastler


Auktionsende:
Fr., 16.02.2024 - 11:25 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
210,00 EUR
14 Gebote | 931 mal angesehen
Anbieter:
Landrat des Oberbergischen Kreises als Kreispolizeibehörde (3 weitere Auktionen)
Ort:
51643 Gummersbach
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Video-Endoskop 4812-10/4S von HAZET, für Bastler

Parameter:

  • Bezeichnung: Video-Endoskop
  • Hersteller: HAZET
  • Modell: 4812-10/4S
  • Technische Daten:
    • 4,9 mm ∅ Micro-Objektiv
    • Blickrichtung 90° + 0°
    • Sofort-Wiedergabe der Filme oder aufgenommener Fotos am TFT-Monitor
    • Datum und Uhrzeit ein- und ausblendbar
    • Automatische Abschaltung zur Energieersparnis
    • Bildauflösung: 640 x 480 Pixel
    • Anschluss zwischen Sonde und Gehäuse (Metall)
  • Alter: unbekannt
  • Anzahl: 1

 

Zustand:

  • Funktionsfähigkeit wurde durch zuhalten des Batteriefachs getestet, Bildschirm sowie die Sonde funktionieren. 
  • Batteriedeckelverschluss gebrochen und somit nicht verschließbar, für Bastler. 
  • alters- und nutzungsbedingte Abnutzungsspuren am Gehäuse (Staub/Abrieb/Öl)
  • Korrosion im Batteriefach
  • Originalware

 

 

Hinweise: 

Sonstige auf den Fotos abgebildeten Gegenstände sind nicht Teil der Auktion.

Es wird besonders darauf hingewiesen, dass entsprechend der Geräte- und Produktsicherheitsgesetze technische Arbeitsmittel und Verbraucherprodukte vor ihrer Verwendung instandgesetzt oder wieder aufgearbeitet werden müssen.

 

Aus haftungsrechtlichen Gründen wird für die Beladung kein Personal oder Gerät zur Verfügung gestellt.

Die Gegenstände werden nicht verpackt, gestretcht oder dergleichen.

 

 

Die Versteigerung erfolgt grundsätzlich ohne Paletten. Es können Paletten bereitgestellt und ggf. getauscht oder käuflich erworben werden. Die Absprache dazu erfolgt nach Auktionsende.

Abholung/Versand:

 

Die Abholung der Auktionsware am Lagerort kann jeweils am Montag-Donnerstag in der Zeit von 08:00 bis 15:00 Uhr und Freitag in der Zeit von 08:00 bis 11:00 Uhr erfolgen. Vorherige Terminabsprache ist zwingend erforderlich.

Die Abholung an Samstagen, sowie an Sonn- und Feiertagen ist ausgeschlossen.

Auktionsgegenstände müssen ab Zahlungsinformation innerhalb von 14 Tagen abgeholt werden.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Hubert-Sülzer-Str. 2
PLZ / Ort:
51643 Gummersbach
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Frau Patricia Platz
Telefon: 02261-8199-2133
E-Mail: Patricia.Platz@polizei.nrw.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 02.02.2024 - 11:25 Uhr
Auktion endete:
Fr., 16.02.2024 - 11:25 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Sonstige Sache
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).