07.12.2021 22:13:54
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 727679

1 VW Transporter


Auktionsende:
Mo., 29.11.2021 - 10:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
6.000,00 EUR
24 Gebote | 3381 mal angesehen
Anbieter:
Schöfferstadt Gernsheim - Bauverwaltung
Ort:
64579 Gernsheim
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 VW Transporter

Hersteller: Volkswagen VW LKW geschlossener Kasten – hohe Version

Typ: 7 HK

Fahrzeug-Ident.Nr: WV1ZZZ7HZ9H108750

Erstzulassung: 11.03.2009

Nennleistung: KW 96

Hubraum: 2461 cm³

Kilometerstand: 114751 km

Kraftstoff: Diesel

TÜV: 03/2021 abgelaufen

Farbe: orange / weiß

Getriebeart: Schaltgetriebe

Umweltplakette: grün (4)

Zul. Gesamtgewicht: 2800 kg

Fahrzeuglänge: 5290 mm

 

Der VW-Bus wurde im Kurzstreckenbereich als Transporter/Werkstattwagen und als Zugfahrzeug für alle Anhänger genutzt.

Das Fahrzeug ist Scheckheft gepflegt, ein Service ist anstehend.

 

Der Wagen ist abgemeldet.

Das Fahrzeug ist nicht fahrbereit.

 

Folgende Mängel sind bekannt:

Lackschäden an der Beifahrertür, der Motorhaube und Schiebetür rechts

Lackschäden an den Seitenschwellern, oberhalb des Radkastens und hinter den Türgriffen

Dellen in den Hecktüren

Gebrauchsspuren auf den Sitzen

Gebrauchsspuren auf dem Armaturenbrett

Tankdeckel schließt nicht richtig

Lackschäden an den Seitenwänden innen sowie an der Hecktür innen

Unfallschaden linke Seite

Schaden rechte Seite (siehe Bilder)

Motorkontrollleuchte leuchtet Ursache unbekannt, Motor geht aus und springt nicht mehr an, nach längerer Wartezeit springt er wieder an

Fensterheber Beifahrerseite ohne Funktion

Fahrzeug hat keinen gültige Hauptuntersuchung und ist nicht fahrbereit.

 

 

 

Ausstattung:

- Anhängerkupplung 13pol. Stecker

- Radio / CD

- Klimaanlage funktioniert

- Holzplatten Seitenwände (siehe Foto)

 

Hinweise:

Es wird angeraten das Gerät/Fahrzeug vor Gebotsabgabe zu besichtigen. Abholung spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang.

Eine Übergabe erfolgt nur nach bestätigter Überweisung, Bareinzahlung derzeit nicht möglich.

Für die Organisation der Verladung und den Ordnungsgemäßen Abtransport ist der Abholer selbst verantwortlich.

Es liegt kein Wertgutachten vor!

Auf die Vollständigkeit des Fahrzeugzubehörs kann keine Gewährleistung gegeben werden (wie z. B.: Verbandskasten, Bordwerkzeug, Beschreibungen)!

Abholtermine sind ebenfalls mit dem benannten Ansprechpartner frühzeitig abzustimmen.

Der Erwerber ist für die Abholung und Verladung (Ladungssicherung) eigenverantwortlich!

Eine Verladung oder Verladehilfe vor Ort kann durch den Versteigerer nicht bereitgestellt werden.

Die im Hintergrund stehenden Gegenstände gehören nicht zur Auktion.

(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Friedrich-Wöhler-Str. 25
Adresszusatz:
Kläranlage
PLZ / Ort:
64579 Gernsheim
Bundesland:
Hessen
Ansprechpartner:
Herr Andreas Goetz, Telefon: 06258108165
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Fr., 05.11.2021 - 10:00 Uhr
Auktion endete:
Mo., 29.11.2021 - 10:00 Uhr