24.11.2020 05:09:34
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion beobachten.
Auktions-ID: 680647

1 VW Touran (Motorschaden)


Auktionsende:
Mo., 14.12.2020 - 12:00 Uhr
verbleibende Zeit:
20 Tage 6 Std. 50 Min.
1.617,00 EUR
4 Gebote | 848 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 1.667,00 EUR
Anbieter:
Bundespolizei - Fliegergruppe
Ort:
16356 Ahrensfelde
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 VW Touran (Motorschaden)
Marke (Hersteller):
VW
Modell:
Touran
Fahrzeugart:
Van/Kleinbus
Leistung:
103 kW (140 PS)
Erstzulassung:
18.07.2007
Kilometerstand:
243.483
Kraftstoffart:
Diesel
HU:
07/20
Getriebeart:
Automatik
Klimatisierung:
ja
Farbe:
blau
Lackierung:
metallic
Anzahl der Türen:
4/5
Schadstoffklasse:
Euro 4

Gegenstand der Auktion ist ein VW Touran mit üblichen Gebrauchsspuren, wie beispielsweise kleinere Steinschläge im Frontbereich (keine Dellen oder andere Beschädigungen.)

 

Bekannte Mängel sind:

 

-Motorschaden

-Bremsscheiben und Beläge verschlissen

-Inspektion, AU und HU fällig

-Batterie defekt

 

Im Angebot enthalten sind ein Satz Winterreifen auf Stahlfelgen.

 

Es wird angeraten, das Fahrzeug vor der Gebotsabgabe zu besichtigen.

 

Die Überweisung des Höchstpreises erbitten wir bis zu 10 Tagen nach Auktionsende, eine Barzahlung ist nicht möglich.

 

Eine Abholung ist innerhalb von 14 Tagen nach Zahlungseingang sicher zu stellen, hierzu wird zwingend ein gültiger Personalausweis und ggf. eine unterschriebene Vollmacht des Ersteigerers benötigt.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Bundespolizeiallee 1
PLZ / Ort:
16356 Ahrensfelde
Bundesland:
Brandenburg
Ansprechpartner:
Herr Enrico Otte, Telefon: 030/93648-3571
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Fr., 20.11.2020 - 12:00 Uhr
Auktion endet:
Mo., 14.12.2020 - 12:00 Uhr