27.11.2022 13:18:33
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 775830 / Charge: 1

1 VW T5 Multivan 2.5 TDI 96 KW


Auktionsende:
Mi., 30.11.2022 - 08:45 Uhr
verbleibende Zeit:
2 Tage 19 Std. 26 Min.
16.200,00 EUR
34 Gebote | 3012 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 16.300,00 EUR
Anbieter:
Landesbetrieb Verkehr (LBV) Fuhrpark-Management
Ort:
20537 Hamburg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 VW T5 Multivan 2.5 TDI 96 KW
Marke (Hersteller):
VW
Modell:
T5 Multivan
Fahrzeugart:
Van/Kleinbus
Leistung:
96 kW (130 PS)
Erstzulassung:
23.05.2007
Kilometerstand:
29.961
Kraftstoffart:
Diesel
HU:
11.2024
Getriebeart:
Automatik
Klimatisierung:
ja
Farbe:
Grau
Lackierung:
metallic
Anzahl der Türen:
3/4
Schadstoffklasse:
Euro 4

Zur Versteigerung steht ein VW T5 Multivan 2.5 TDI 96 KW.

 

Der 7-Sitzer wurde aus dem laufenden Betrieb ausgesondert.

Weist altersbedingt Abnutzungserscheinungen, wie kleine Kratzer, Dellen und Lackschäden auf.

Wie auf den Fotos zu sehen ist, ist die Beklebung rundum, aber vor allem an der Heckklappe stark verhärtet. 

Das Fahrzeug ist regelmäßig gewartet worden, dennoch ist der Service nun fällig laut Anzeige.

Die nächste Hauptuntersuchung ist gerade gemacht worden, demnach also erst im November 2024 fällig.

Durch den Einsatz des Fahrzeuges wurden die beiden mittleren Sitze nie benutzt, sondern wurden erst nach der Aussonderung wieder eingebaut. Des weiteren ist das Fahrzeug mit einem Marderschutzanlage, einer Klimaanlage (leider defekt), einer Standheizung, einem rückrüstbaren Regal im Kofferraum, einem Ausklapptisch und einem Automatikgetriebe ausgestattet. 

 

Bei dieser Auktion handelt es sich ausschließlich um den auf den Bildern dargestellten VW T5 Multivan.

Anderweitige Gegenstände die evtl. zusätzlich auf den Bildern zu sehen sind, gehören nicht zu dieser Auktion. 

Es wird keinerlei Verladehilfe gewährt.

Es wurde kein Wertgutachten erstellt. 
Wertermittlung oder ein entsprechendes Gutachten hierzu sind nicht vorhanden. Wertermittlung erfolgte durch eingehende Internetrecherche und entsprechende Vergleiche.

Eine Besichtigung vor Angebotsabgabe wird empfohlen. Besichtigung und Abholung nur nach Vereinbarung während der Dienstzeiten (Mo-Do 7-15 Uhr, Fr 7-12Uhr).

Ein Versand ist nicht möglich.

 

Nach Auktionsende ist das Fahrzeug innerhalb von 14 Tagen abzuholen.

Die Übergabe des Fahrzeugs erfolgt nach Zahlungseingang.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Ausschläger Weg 100
Adresszusatz:
Zufahrt über Süderstraße
PLZ / Ort:
20537 Hamburg
Bundesland:
Hamburg
Ansprechpartner:
Herr Voskors
Telefon: 040428582058
E-Mail: flottenmanagement@lbv.hamburg.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 10,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Mi., 16.11.2022 - 08:45 Uhr
Auktion endet:
Mi., 30.11.2022 - 08:45 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).