27.09.2022 23:32:33
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 769851 / Charge: WÜ

1 VW T5 2.5L TDI Transporter kurzer Radstand mit Getriebeschaden


Auktionsende:
Do., 29.09.2022 - 10:01 Uhr
verbleibende Zeit:
1 Tag 10 Std. 28 Min.
4.205,00 EUR
15 Gebote | 1323 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 4.255,00 EUR
Anbieter:
Polizeipräsidium Unterfranken (3 weitere Auktionen)
Ort:
97082 Würzburg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)

Gegenstandsbeschreibung

1 VW T5 2.5L TDI Transporter kurzer Radstand mit Getriebeschaden

Erstzulassung: 23.08.2005

Typ: 7HC
Hubraum [ccm]: 2.461

Leistung [kW]: 96
Kraftstoff: Diesel

Getriebe: manuell
Laufleistung [km]: 289.621

Außenfarbe: Grau
FIN: WV2ZZZ7HZ6H010185

 

Die Fahrzeugpapiere und 2 Fahrzeugschlüssel sind vorhanden. Das Fahrzeug ist abgemeldet.

Die weitere Fahrzeugbeschreibung entnehmen Sie bitte dem PDF-Dokument. Vor Gebotsabgabe wird eine Besichtigung ausdrücklich empfohlen.

 

Fahrzeug hat einen Getriebeschaden, daher bedingt fahrbereit!!


Besichtigung und Abholung nur nach Terminvereinbarung in Würzburg möglich.

Eine Abholung ist nur Mo.-Fr. möglich! (Mo.-Do. 07-15 Uhr und Fr. 07-12 Uhr)

 

Es wird nur das Fahrzeug (wie im Titel beschrieben) versteigert, sonstige auf den Bildern zu sehende Gegenstände/Fahrzeuge etc. sind nicht Gegenstand der Auktion.

 

Die Herausgabe erfolgt nur, sofern ein geeignetes und verkehrssicheres Transportfahrzeug/-mittel mitgeführt wird und geeignetes Material zum Verzurren genutzt wird.

Der Abholer bestätigt mit seiner Unterschrift, dass er mit den gültigen Rechtsvorschriften zur Sicherung von Ladung und Transportgütern vertraut ist.

 

Bitte beachten Sie, dass das Gelände mit einem großen Autotransporter (18m Länge) aufgrund von Engstellen nicht befahren werden kann und auch im engeren Umkreis auf öffentlichem Verkehrsgrund keine geeigneten Abstellmöglichkeiten für einen Autotransporter oder langen LKW vorhanden sind.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Frankfurter Str. 79
PLZ / Ort:
97082 Würzburg
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Schmitt
Telefon: 09314571173
E-Mail: andre.schmitt@polizei.bayern.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 22.09.2022 - 10:01 Uhr
Auktion endet:
Do., 29.09.2022 - 10:01 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).