16.04.2021 15:45:22
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 699248

1 VW T4 2.5 TDI LR Transporter Kombi – Bastlerfahrzeug


Auktionsende:
Fr., 16.04.2021 - 19:30 Uhr
verbleibende Zeit:
noch 3 Std. 44 Min.
5.264,00 EUR
29 Gebote | 3504 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 5.364,00 EUR
Anbieter:
Polizeipräsidium Oberbayern Süd - Sachgebiet Einsatztechnik
Ort:
83022 Rosenheim
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)

Gegenstandsbeschreibung

1 VW T4 2.5 TDI LR Transporter Kombi – Bastlerfahrzeug

Gegenstand dieser Auktion ist ausschließlich der folgend beschriebene VW T4 2.5 TDI LR Transporter Kombi .

Das Fahrzeug wurde im Februar 2021 fahrbereit aus dem Dienstbetrieb ausgesondert.
Sonstige auf den Bildern im Hintergrund zu erkennende Gegenstände und Fahrzeuge sind nicht Bestandteil dieser Auktion.

 

HSN: 0603
TSN: 442
Erstzulassung: 07.08.2002

Gültigkeit HU/AU: 07/21
Nennleistung: 75 kW

Kraftstoffart: Diesel
Laufleistung gemäß Anzeige:  ca. 197.900 km
(Kombiinstrument bei 9.050 km erneuert)
Farbe: Paprikarot H7 / K3A
Schaltgetriebe
langer Radstand

 

Ausstattung:
- Außenspiegel elektr. einstell-/beheizbar
- Dachlüfter im Laderaum, elektrisch
- Klimaanlage mit mechanischer Regelung
- Trennwand, mit Schiebefenster
- Standheizung mit Zeitschaltuhr plus Zuheizer

- 4x Sommerräder und 4x Winterräder

- Staukästen

 

Der ehemals verbaute 230V Spannungswandler wurde entfernt, es sind nur noch Sicherungskasten und Steckdose vorhanden!

 

Mängel:
- Steinschlag in Windschutzscheibe
- Federunterlagen (Gummi) der Fahrwerksfedern an der Hinterachse fehlen
- Anstoß an Stoßfänger hinten mittig
- Dellen, Kratzer u. Lackmängel am gesamten Fahrzeug
- beginnende Korrosion an Radlauf hinten rechts und Tankdeckel
- Bremsleitung an ABS Hydroaggregat korrodiert
- Motor ölfeucht
- Dellen in A-Säule und B-Säule links
- mehrere kleine Dellen im Fahrzeugdach
- Polsterung und Sitzbezug Fahrersitz verschlissen
- Korrosion an Sitzkonsole links unten
- Lackmängel an Türe vorne links innen
- Rostblasen an Scheibenrahmen der Windschutzscheibe

- Falzrost an Heckklappe
- VW Emblem an Heckklappe fehlt

- Montagelöcher im Innenraum

- Bremsbelagverschleißanzeige leuchtet

Personenbeförderung auf den hinteren Sitzen nicht zulässig!

 

Das Fahrzeug ist im Freien abgestellt, der Lack ist deshalb verschmutzt.
Aufgrund der Standzeit kann Feuchtigkeitsbildung im Innenraum nicht ausgeschlossen werden.


Die Mängelfeststellung erfolgte zerlegungsfrei, weitere technische Mängel können nicht ausgeschlossen werden.

Durch den intensiven Gebrauch des auszusondernden Fahrzeugs im Polizeidienst sind Motor, Antrieb, Fahrwerk, Lack u. Innenraum in einem alters- u. nutzungsbedingten Zustand, welcher nicht dem eines vergleichbaren Gebrauchtfahrzeugs des Privatmarkts entspricht.
Durch Ausbau polizeitypischer Ausstattung können Löcher, Beschädigungen und Makel an Armaturenbrett, Innenausstattung u. Karosserie vorhanden sein.

 

Für die Wiederzulassung des Fahrzeuges kann ein Gutachten nach §21 StVZO erforderlich sein.
Besitz, Nutzung und Lasten gehen mit dem Erwerb auf den Höchstbietenden über.


Das Fahrzeug ist abgemeldet. Fahrzeugbrief, Fahrzeugschein sowie 2x Fahrzeugschlüssel und 1x Notschlüssel sind vorhanden.

Besichtigung und Abholung des Fahrzeuges nur nach vorheriger Vereinbarung.

Wir behalten uns vor Besichtigungen aufgrund der aktuellen Corona Infektionslage zu verschieben, bitte bieten Sie nur, wenn Sie damit einverstanden sind.

Zahlung per Überweisung nur nach vorheriger Absprache möglich.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Kaiserstr. 32
PLZ / Ort:
83022 Rosenheim
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Kiefinger, Telefon: 08031/200-1182
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)
Auktion startete:
Fr., 02.04.2021 - 19:30 Uhr
Auktion endet:
Fr., 16.04.2021 - 19:30 Uhr