28.09.2021 01:21:16
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 714976

1 VW Pritsche 2FJE2 LKW Kipper off. Kasten


Auktionsende:
Fr., 06.08.2021 - 11:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
6.800,00 EUR
32 Gebote | 1860 mal angesehen
Anbieter:
Landesbetrieb Verkehr (LBV) Hamburg, Fahrzeugservice (8 weitere Auktionen)
Ort:
22297 Hamburg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 VW Pritsche 2FJE2 LKW Kipper off. Kasten

Marke (Hersteller): VW

Modell: 2FJE2

Leistung: 100 kW (135 PS)

Erstzulassung: 12.01.2009

Kilometerstandabgelesen: 76.565Km

Kraftstoffart: Diesel

HU:05.2022

Getriebeart: Halbautomatik

Klimatisierung: nein

Farbe: Grün 

Anzahl der Türen: 3/4

Schadstoffklasse :Euro 4

 

Beschreibung Motor:

- Motorölverlust im Bereich Ventildeckel

- Motor startet sporadisch nicht

- Batterie tiefenentladen

Bei der Besichtigung am 14.07.2021 konnte der Motor durch eine Starthilfe gestartet werden.

 

Beschreibung Innenraum:

- 1. Sitzreihe, Polster verschmutzt, durchgesessen, teilweise eingerissen.

- Innenraum ist stark verschmutzt

- 2. Sitzreihe, Polster stark verschmutzt, Stoffbezug teilweise beschädigt

- Türverkleidungen verschmutzt.

- Im Einstiegbereich sind Lackbeschädigungen.

- Einstiegverkleidung vorne rechts und vorne links gebrochen.

- Lenkrad stark abgegriffen, verschlissen.

- Bremspedalgummi verschlissen

 

Beschreibung von Außen:

- Kotflügel vorne links + vorne rechts beschädigt, eingedrückt.

- Reifen vorne 5mm, Reifen hinten 8mm.

- Scheinwerferblende vorne rechts und vorne links beschädigt, eingedrückt.

- Dachholm hinten rechts eingedrückt.

- Türen vorne rechts und vorne links an mehreren Stellen beschädigt, eingedrückt.

- Türen hinten links und hinten rechts an mehreren Stellen beschädigt, eingedrückt.

- C-Säule hinten rechts beschädigt, eingedrückt.

- Ladebordwände beschädigt, verformt, verschlissen.

- Ladebordwandgitter auf der Ladefläche ist verformt, Rostansätze vorhanden.

-Heckabschluss, Träger der Rückleuchten, verformt, Rostansätze vorhanden.

- Fenster VR lässt sich nicht betätigen.

- Tür hinten links unterhalb Rostbefall vorhanden.

- Spiegelblinker vorne links gebrochen.

- Rückwand der Fahrerkabine hat unterhalb Rostbefall.

- der Lack ist durch Umwelteinflüsse und Abnutzungserscheinungen verblichen und weist überall kleine Lackbeschädigungen auf.

- Die Hydraulik der Kippfunktion wurde am 14.07.2021 bei der Besichtigung auf Funktion gestestet.

 

Das Fahrzeug ist Fahrbereit und durch die genannten Mängel bedingt verkehrssicher.

 

Es wird darauf hingewiesen das weitere sichtbare Gegenstände nicht zum Auktionsumfang gehören. Dazu gehört auch das Gitternetz(grün) was auf den Fotos zu sehen ist.

Aus diesem Grund wird unbedingt angeraten das Fahrzeug vor Gebotsabgabe zu besichtigen.

 

Die Fahrzeugbesichtigung ist ausdrücklich erwünscht und nach einer vorherigen Anmeldung möglich. Wir weisen ausdrücklich auf die Einhaltung der Hygienemaßnahmen und eventuelle Einschränkungen hin.

Ein Besichtigungstermin kann unter 040 / 42858-2800 (in Hamburg) mit Hr. Wittenberg vereinbart werden. 

 

Der Bieter ist für die Organisation des Transportes und die damit entstehenden Kosten verantwortlich. 

Es gelten die Zahlungs- und Abholbedingungen der Zoll-Auktion (§3 Abs.6 Versteigerungsbedingungen), Abholfrist innerhalb 10 Tage nach Auktionsende.

Kommt binnen der o.g. Frist keine Abholung zustande, so kann eine Standgebühr von 10€ / Tag erhoben werden.

Es wird grundsätzlich keine Verladehilfe angeboten.

(Privatrechtliche Auktion)

Zusatzdokument

PDF-Dokument Fahrzeugschein (PDF)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Bruno-Georges-Platz 2
PLZ / Ort:
22297 Hamburg
Bundesland:
Hamburg
Ansprechpartner:
Herr Tobias Wittenberg, Telefon: 040-428582801
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mo., 19.07.2021 - 11:00 Uhr
Auktion endete:
Fr., 06.08.2021 - 11:00 Uhr