01.12.2022 03:28:31
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 775733

1 VW Multivan Comfortline 2,0 TDI


Auktionsende:
Mi., 30.11.2022 - 20:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
17.777,77 EUR
22 Gebote | 3977 mal angesehen
Anbieter:
Eisenbahn-Bundesamt - Sachgebiet 111 - Vergabestelle
Ort:
53175 Bonn
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 VW Multivan Comfortline 2,0 TDI

103 KW/140 PS

Diesel Euro 5

6 Gang Schaltgetriebe

Radstand 3000 mm

FIN: WV2ZZZ7HZCH093352

Erstzulassung 27.02.2012

Km-Stand 216.853

HU 01/2023

 

 

Candy-Weiß

Luft-Standheizung programmierbar, Zuheizer

Geschwindigkeitsregelanlage

Nebelscheinwerfer inkl. Abbiegelicht

Wärmeschutzverglasung (grün) im Fahrerhaus

Dunkel eingefärbte Scheiben (Privacy) im Fahrgastraum

Entfall 3er Sitzbank und Gepäckraumabdeckung in der 3. Sitzreihe

Elektrische Schnittstelle für externe Nutzung

Reserverad Stahl in Fahrbereifung

Radioanlage "RCD 310" mit digitalem Radioempfang (DAB)

Parkpilot (akustische Warnsignale bei Hindernissen) im Front- und Heckbereich

Nebelscheinwerfer inkl. Abbiegelicht

Mobiltelefonvorbereitung "Plus"

 

Sommerreifen auf Aluminiumrädern 4 x 5,0 mm Profiltiefe (liegen anbei)

Winterreifen auf Stahlrädern vorne 2 x 3,5 mm, hinten 2x 6,0 mm Profiltiefe (zur Zeit montiert)

 

Fest montierte Büro- und Regaleinbauten, sowie Netzteil verbleiben im Fahrzeug

 

Zustand/Beschädigungen:

 

  • Stellmotor für Ausströmdüse seitlich (hintere Reihe) defekt
  • Zweite Fahrzeugbatterie zur Nutzung externer Geräte überaltert
  • Mittel- und Endschalldämpfer stark korrodiert
  • Steinschlagschäden in Lackierung an Fahrzeugfront, Frontschürze und Motorhaube
  • mehrere kleinere Lackbeschädigungen an gesamter Karosserie (siehe Zusatzdokument)
  • Abnutzungsspuren und Verschmutzungen im Innenraum aufgrund Alter und Laufleistung
  • Zustand/Beschädigungen siehe Zusatzdokument

 

Fahrzeug wurde regelmäßig gewartet

vollständig fahrbereit

Nichtraucher-Fahrzeug

Fahrzeug ist abgemeldet

Fahrzeugpapiere vollständig vorhanden

2 Fahrzeugschlüssel vorhanden

 

Hinweis: ausschließlich das beschriebene Fahrzeug ist Bestandteil der Auktion. Im Umfeld zu erkennende Gegenstände gehören nicht zum Auktionsumfang.

 

Besichtigungstermine (Mo-Fr 8:00-13:00) ausschließlich nach Absprache möglich

 

Zulassungsbescheinigung Teil I und II, EG-Übereinstimmungsbescheinigu­ng sowie letzter HU-Prüfbericht werden nach Zahlungseingang per Einschreiben zugesandt

Fahrzeug wird abgemeldet übergeben

 

 

Abholung erst nach Geldeingang und unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen werktags, Montag - Freitag 8:00-13:00, möglich.
Abholung muss bis spätestens 14 Tage nach Auktionsende erfolgt sein und zwingend unter den angegebenen Telefon-Nummern oder per E-Mail an: BON-Kfz-Stelle@eba.bund.de abgestimmt werden.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Heinemannstr. 6
Adresszusatz:
Eisenbahn-Bundesamt
PLZ / Ort:
53175 Bonn
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 18.11.2022 - 20:00 Uhr
Auktion endete:
Mi., 30.11.2022 - 20:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).