13.04.2021 09:07:07
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 696128

1 VW Mannschaftstransportwagen der FFW Typ 33301V 2DM


Auktionsende:
Do., 15.04.2021 - 12:00 Uhr
verbleibende Zeit:
2 Tage 2 Std. 52 Min.
6.800,00 EUR
30 Gebote | 6837 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 6.900,00 EUR
Anbieter:
Stadt Moosburg a.d. Isar
Ort:
85368 Moosburg a.d.Isar
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)

Gegenstandsbeschreibung

1 VW Mannschaftstransportwagen der FFW Typ 33301V 2DM

Sonderfahrzeug/Transporter der FFW Van/Kleinbus

 

Leistung: 75 kW (101 PS)

Erstzulassung: 27.05.1998

Kilometerstand: 138.186

Kraftstoffart: Diesel

HU: 05.2022

Getriebeart: Schaltgetriebe

Klimatisierung: Nein

Anzahl der Türen: 4/5

Schadstoffklasse: Euro1

Farbe: Rot ohne Beklebung

Hubraum: 2.461cm³

Sitzplätze: 9 inkl. Fahrer

Länge: 6.535 m

Breite: 1.933 m

Höhe: 2.700 m

zul. Achslast vorne: 1.600 kg

zul. Achslast hinten: 2.240 kg

Leergewicht: 2.262 kg

zul. Gesamtgewicht: 3.500 kg

Höchstgeschwindigkeit lt. Fahrzeugbrief: 136km/h

letzte HU vom 07.05.2020 ohne festgestellte Mängel, Prüfplakette wurde zugeteilt

 

Weitere technische Daten und der allg. Zustand des Fahrzeuges sind in den Bildern ersichtlich.

Das Fahrzeug ist außer Betrieb gesetzt worden am 01.02.2021. Es ist betriebsbereit und kann auf dem Firmengelände Probegefahren werden.

 

Die Funkanlage wurde ausgebaut. Die Martinshorn- und Blaulichtanlage gehören zur Auktion. Private Erwerber verpflichten sich, diese beiden zu demontieren oder unbrauchbar zu machen.

Das Fahrzeug weist nutzungsbedingte und altersentsprechende Gebrauchsspuren auf, wie z.B. Katzer, Dellen, Durchbohrungen früherer Einbauten , usw.

Halterungen für feuerwehrtechnische Geräte im Fahrzeug sind teilweise demontiert.

 

Vor Abgabe eines Angebotes wird die Besichtigung des Fahrzeuges nach vorheriger telefonischer Terminabsprache empfohlen. Ein Wertgutachten oder eine Wertermittlung sind nicht vorhanden.

Es handelt sich um eine privatrechtliche Versteigung, daher sind Garantieansprüche ausgeschlossen. 

Das Fahrzeug ist spätestens 14 Tage nach Auktionsende abzuholen. Ab dem 15. Tag nach Auktionsende werden tägliche Standgebühren von 20,-€ erhoben. 

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Böhmerwaldstr. 35
PLZ / Ort:
85368 Moosburg a.d.Isar
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Konrad Halbinger, Telefon: 08761/9332
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)
Auktion startete:
Mo., 15.03.2021 - 12:00 Uhr
Auktion endet:
Do., 15.04.2021 - 12:00 Uhr