02.10.2022 11:36:58
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 767177

1 VW Crafter 50 mit einem ET 36 Versalift


Auktionsende:
Mi., 28.09.2022 - 10:03 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
22.700,00 EUR
36 Gebote | 2819 mal angesehen
Anbieter:
Landratsamt Enzkreis - Fuhrparkmanagement
Ort:
75179 Pforzheim
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 VW Crafter 50 mit einem ET 36 Versalift

Zur Versteigerung kommt ein VW Crafter 50 mit einem ET 36 Versalift

 

Hersteller: VW

Typ: 2EKZ / LM5D1500N / MBE3EXA6 / Crafter

Fahrzeugart: selbstfahrende Arbeitsmaschine

Kraftstoffart: Diesel

Nennleistung: 120 KW

Laufleistung: 171.716 km

Erstzulassung: 03.03.2008

Zulässiges Gesamtgewicht: 5.000 kg

Schadstoffklasse: Euro 4

Schiebetüre: Schiebetüre rechts

Letze Wartung und Inspektion 05/2021

kein TÜV (seit 07/2022)

 

 

Ausstattung:

Rückfahrkamera, CD-Radio, elektrische Fensterheber, Durchgang von Kabine zum Laderaum, Innenausbau/Regale

neuer Motor bei 75.000 Kilometer, neue Batterie (2019)

 

 

Produktbeschreibung Hebebühne ET36 Versalift

Gerätetyp: ET36NFHD

Drehbereich: 360 Grad

Korbgröße: 1,2 x 0,8 m

Arbeitshöhe: 13,40 m

Reichweite: 8,20 m

Korblast: 265 kg

Korbarmschwenkwinkel: 180 Grad

Baujahr: 2008

 

Das Fahrzeug wurde im Straßenbetriebsdienst genutzt und weist alters- und laufleistungsbedingte Gebrauchs- und Verschleißspuren auf.

Durch intensiven Gebrauch sind Motor, Antrieb, Fahrwerk, Lack und Innenraum in einem alters- und nutzungsbedingten Zustand, welcher sich nicht mit dem eines Privatwagens vergleichen lässt.

-> deutliche Roststellen, Lackabplatzungen, Dellen und Kratzer am Schweller, Einstiegsbereich und der Hebebühne.

 

Des Weiteren wurden folgende Mängel festgestellt:

- defekte Kupplung

 

 

Der Erwerber verpflichtet sich sämtliche Hoheitszeichen und Schriftzüge vom Fahrzeug zu entfernen.

 

Das Fahrzeug wurde am 29.06.2022 außer Betrieb gesetzt.

 

Eine Besichtigung vor Abgabe eines Gebotes wird empfohlen.

Besichtigung und Abholung sind grundsätzlich nur nach Terminabsprache möglich. Für die Verladung und den Transport ist der/die Erwerber/in allein verantwortlich.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Karlsruher Str. 52
PLZ / Ort:
75179 Pforzheim
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Walter
Telefon: 07231/3081653
E-Mail: Lothar.Walter@Enzkreis.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 16.09.2022 - 10:00 Uhr
Auktion endete:
Mi., 28.09.2022 - 10:03 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).