29.11.2021 04:39:27
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 732891

1 Unimog U400 mit Kastenaufbau


Auktionsende:
Do., 09.12.2021 - 10:00 Uhr
verbleibende Zeit:
10 Tage 5 Std. 20 Min.
31.200,00 EUR
0 Gebote | 519 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 31.200,00 EUR
Anbieter:
Kreisstraßenmeisterei Göttingen, Landkreis Göttingen
Ort:
37133 Friedland
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Unimog U400 mit Kastenaufbau

Unimog U400

Hersteller: Daimler Chrysler

Typ: U405/12

Erstzulassung: 01.08.2002

Nächste fällige HU: 03/2022

Nächste fällige SP: 09/2021

Leergewicht: 6.440 kg

Zul. Gesamtmasse: 11.990 kg

Fahrzeugfarbe: Orange

Motor: Diesel

Leistung: 170 KW Hinweis: im Gutachten ist die Leistung mit 2.200 KW angegeben, es handelt sich jedoch um einen Übertragungsfehler (gemäß Fahrzeugschein: "170 KW bei 2.200 U/Min.")

Hubraum: 6.374 cm3

KM- Stand: 211.609 km

Aufbau: Kastenaufbau aus Aluminiumprofilen

 

Das Fahrzeug weist dem Alter entsprechende Gebrauchsspuren auf, der aktuelle Zustand kann dem beigefügten Gutachten entnommen werden.

Es wird empfohlen, das Fahrzeug vor Gebotsabgabe zu besichtigen (Termin nur nach Rücksprache, Kontakt s.u.), auf Grund der aktuellen Corona-Lage ist eine Besichtigung nur unter Einhaltung der vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen möglich (Sicherheitsabstände einhalten, Mundschutz tragen, etc.).

 

Es handelt sich bei der Auktion ausschließlich um das im Vordergrund der Fotos dargestellte Fahrzeug. 

Das Fahrzeug ist derzeit nicht angemeldet, eine Probefahrt ist dementsprechend nicht möglich.

Die SP ist im September 2021 abgelaufen.

 

Zahlung innerhalb von 10 Werktagen nach Übermittlung der Bankverbindung.

Abholung innerhalb von 10 Werktagen nach Zahlungseingang, die Abholung ist erst nach Eingang der Zahlung möglich.

Der Ersteigerer hat die Abholung, bzw. die Beladung und die Ladungssicherung auf eigene Kosten und Gefahr zu organisieren.

Bei Überschreitung der Abholfrist wird ab dem 11. Werktag eine zusätzliche Lagergebühr von 20 €/ angefangener Woche in Rechnung gestellt.

(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Zusatzdokument

PDF-Dokument Gutachten DEKRA (PDF)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Am Dorfe 13
Adresszusatz:
Kreisstraßenmeisterei Göttingen
PLZ / Ort:
37133 Friedland
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Ralf Gottschling, Telefon: 05515253560
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Do., 25.11.2021 - 10:00 Uhr
Auktion endet:
Do., 09.12.2021 - 10:00 Uhr