08.02.2023 08:56:39
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 782498 / Charge: U90

1 Unimog Mercedes Benz U90


Auktionsende:
Mi., 25.01.2023 - 14:15 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
14.299,00 EUR
62 Gebote | 5097 mal angesehen
Anbieter:
Gemeinde Schönau am Königssee
Ort:
83471 Schönau a. Königssee
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Unimog Mercedes Benz U90

Unimog U90

Schlüssel und Papiere sind Vohanden. 

85 KW 2,9 L

Kraftstoffart (Diesel) 

HU abgelaufen. 

Baujahr 07/2002

Km 107307

Betriebsstunden ca. 7109

Außerbetriebsetzung am 27.07.2022

Anbauplatte Vorne Kat. 1

Zapfwelle Vorne und Hinten.

Hydraulikanschlüsse vorne und hinten. 

PKW Anhängekupplung.

Zusatz Scheinwerfer LED Vorne am Dach.

Auspuff nach oben gezogen

Bei ca. 6200Std wurden die Kombiinstrumente erneuert. 

 

Das Fahrzeug weist dem Alter entsprechend gebrauchsspuren auf:

Das Fahrzeug ist nicht Fahrbereit. 

-Getriebe Öl feucht.

-Feder vorne rechts gebrochen. 

-Feder hinten links und rechts gebrochen. 

-Spurstangenköpfe ausgeschlagen. 

-Führerhaus fahrerseitig durchgerostet. 

-Aufbau und Rahmen rostig. 

-Kratzer und Dellen an den Kotflügeln.

-Es wird darauf hingewiesen das Fahrzeug vor der Versteigerung zu besichtigen. 

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Waldhauserstr. 55
PLZ / Ort:
83471 Schönau a. Königssee
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Michael Hofreiter
Telefon: 01705737953
E-Mail: Bauhof@Koenigssee.com
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 11.01.2023 - 13:47 Uhr
Auktion endete:
Mi., 25.01.2023 - 14:15 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).