24.07.2024 14:39:52
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 857395 / Charge: AC-VW 119/24-Nr.2

1 UleFone Note 16 Pro 6,52" Display 8GB+128GB Smartphone


Auktionsende:
Mi., 24.07.2024 - 18:30 Uhr
verbleibende Zeit:
noch 3 Std. 50 Min.
101,00 EUR
8 Gebote | 504 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 111,00 EUR
Anbieter:
Verwertungsstelle des Hauptzollamts Aachen (11 weitere Auktionen)
Ort:
52068 Aachen
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (7,00 EUR)
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 UleFone Note 16 Pro 6,52" Display 8GB+128GB Smartphone

Neuwertiges UleFone Note 16 Pro Android Smartphone mit 6,52" (ca. 16,56 cm) Display,

8GB Arbeitsspeicher und 128GB internen Speicher in Schwarz.

 

Das Smartphone befindet sich eingeschweißt in der Originalverpackung des Herstellers

und weist keine Gebrauchsspuren auf.

 

Anschlüsse: USB-C

Gewicht: 184g

Maße (H/B/T): 165mm / 76,4mm / 8,7mm

 

Zur weiteren technischen Ausstattung siehe Internetseite des Herstellers.

 

CE-Kennung vorhanden.

 

Eine Besichtigung vor Abgabe eines Gebots wird empfohlen und ist nach

vorheriger telefonischer Terminvereinbarung montags bis freitags, in der

Zeit von 09.00 bis 14.00 Uhr jederzeit möglich.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Eisenbahnweg 18
PLZ / Ort:
52068 Aachen
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Verwertungsstelle Hauptzollamt Aachen
Telefon: +49(0)241/9091-3100
E-Mail: verwertung.hza-aachen@zoll.bund.de
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (7,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 10.07.2024 - 18:30 Uhr
Auktion endet:
Mi., 24.07.2024 - 18:30 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Sonstige Sache
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).