24.05.2022 02:48:19
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 752679 / Charge: 2022-30

1 Tunnelzelt Tomcat LP (defekt)


Auktionsende:
Mi., 18.05.2022 - 09:45 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
250,00 EUR
0 Gebote | 624 mal angesehen
Anbieter:
Landkreis Wittenberg -Der Landrat- (10 weitere Auktionen)
Ort:
06886 Lutherstadt Wittenberg
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (20,00 EUR)
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Tunnelzelt Tomcat LP (defekt)

Das Zelt hat Staub und Erdanhaftungen.

Eine Funktionsprobe konnte nicht durchgeführt werden, kein Kompressor.

Es hat Luftkammern die dem Zelt stabilität geben, eine Kammer ist defekt, siehe Bild 5.

Für 6 Personen geeignet.

Außenzelt 100% Polyester 75D taffeta

Innenzelt 100% Polyester atmungsaktiv

Boden 100% Polyester Oxford

Es ist 640 cm lang,360 cm breit und 210 cm hoch.

Gewicht 26.6 kg

Packmaß 45x125 cm

Für weitere Details wenden sie sich bitte an den Hersteller.

Es handelt sich um Originalware von Outwell

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Breitscheidstr. 3
PLZ / Ort:
06886 Lutherstadt Wittenberg
Bundesland:
Sachsen-Anhalt
Ansprechpartner:
  • Herr Conrad
    Telefon: 03491 479 932
  • Herr Schenke
    Telefon: 03491/479-936
  • Frau Gäbelt
    Telefon: 03491 479 966
  • Frau Krause
    Telefon: 03491 479-727
  • Frau Plonski
    Telefon: 03491 479-935

Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (20,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 26.04.2022 - 09:45 Uhr
Auktion endete:
Mi., 18.05.2022 - 09:45 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Pfandsache
Verbraucher­hinweis:
Es gelten keine Verbraucher­schutz­bestimmungen nach dem BGB.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).