28.09.2022 08:47:51
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 768387

1 Tresor aus Stahl


Auktionsende:
Fr., 07.10.2022 - 08:00 Uhr
verbleibende Zeit:
8 Tage 23 Std. 12 Min.
15,00 EUR
1 Gebot | 1099 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 16,00 EUR
Anbieter:
Hauptzollamt Rosenheim
Ort:
83278 Traunstein
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Tresor aus Stahl

Farbe: grün

Maße: H: 70 cm, T: 40 cm, B: 50 cm

Anschaffungsjahr: 2007

Hersteller: unbekannt

Gewicht: unbekannt

Schutzklasse: unbekannt

Der Tresor beinhaltet einen Einlegeboden.

Der Tresor ist in seiner Funktion nicht eingeschränkt.

Es sind im Inneren und außen leichte Gebrauchsspuren in Form von Kratzern erkennbar.

Zubehör: 2 Schlüssel vorhanden.

Der Tresor befindet sich im 2. Stock und ist mit dem Aufzug erreichbar.

Der Bieter sollte in der Lage sein, den Tresor sach- und fachgerecht abzubauen und abzutransportieren – im besten Fall mit mind. zwei Personen. Ggf. werden aufgrund des Gewichts Hilfsmittel für die Abholung benötigt.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Nußbaumerstr. 32
PLZ / Ort:
83278 Traunstein
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Frau Eva Patsch
Telefon: 08031/3006-1311
E-Mail: beschaffung.hza-rosenheim@zoll.bund.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 12.09.2022 - 08:00 Uhr
Auktion endet:
Fr., 07.10.2022 - 08:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).