27.11.2022 13:27:10
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 772906 / Charge: 13000-FG-03

1 Trecker- John Deere 6230 mit Böschungsmäher


Auktionsende:
Mi., 14.12.2022 - 09:00 Uhr
verbleibende Zeit:
16 Tage 19 Std. 32 Min.
37.000,00 EUR
25 Gebote | 4058 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 37.100,00 EUR
Anbieter:
Samtgemeinde Hesel
Ort:
26835 Hesel
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Trecker- John Deere 6230 mit Böschungsmäher

Trecker- John Deere 6230 mit Böschungsmäher

 

Technische Daten:

 

Hersteller: John Deere

Fahrzeugart: Trecker mit Böschungsmäher
Modellreihe: 6030er-Baureihe
Modell: 6230 Premium

Kraftstoffart: Diesel 

Erstzulassung: 16.07.2010

Arbeitsstunden: ca.7200

TÜV bis: 09.22 - ist jetzt abgelaufen

Hubraum: 4.525 cm³
Anzahl Zylinder: 4
Leistung: 77,3 kW / 105 PS
Drehmomentanstieg: 40 %

 

Länge: 4.289 mm
Breite: 2.275 mm
Höhe: 2.714 mm
Radstand: 2.400 mm
Spurweite: 1.522 / 1.468 mm
Wendekreis (ohne Lenkbremse): 4.900 mm
Eigengewicht: 4.390 kg

 

Getriebe:

Vierstufiges unter Last schaltbares Getriebe mit automatischer Ganganpassung

Synchronisiertes Gruppengetriebe mit vier Gruppen in die Gruppen: A-B-C-D-E und F

24 Vorwärts- und 24 Rückwärtsgänge

 

Zapfwelle:

Dreifach schaltbar - 540E/540 und 1000 U/min.

 

Bremse:

Vorderradbremse mittels automatischer Allradzuschaltung

Zweikreis-Druckluft-Bremsanlag­e

 

Achsen:

unter Last schaltbare Pendel- Lenktriebachse

Dreilenkeraufhängung mit Drei Einstellmöglichkeiten - Auto/Manuell/Maximal

Achslast: vorne 3700 kg und hinten 6000 kg 

 

 

Hydrauliksystem:

Hydraulischer Regelkraftheber

zwei externe Hubzylinder

Dreipunktkupplung der Kat.III

Fernbedienung am Heck- Kotflügel

 

Steuergeräte:

Zwei doppelt-wirkende, unter Druck koppelbare Steuergeräte

 

Bereifung:

Vorne: 420/85R24 zustand 95%

Hinten: 460/85R38 zustand 45%

 

Kabine:

Luftgefederter komfortsitz

CommandArm-Schaltkonsole

CommandCenter- Farbdisplay

Klimaanlage

Xenon Arbeitsscheinwerfer

 

Sonderausrüstung:

Frontanbauplatte

Vorrichtung für Hydraulische Achsabstützung recht angebaut

 

Böschungsmähwerk UNA 600:

Mähkorb GMK 120cm

Baujahr: 1999

Gewicht: 950kg

Drehzahl: 540 U/min.

max. Arbeitsdruck 180 bar

Antriebsart: ist Zapfwelle im Heck dient gleichzeitig als Ballastgewicht im Dreipunkt ca.1000kg

Auslegeweite: ca.7,50 Meter mit Korb

Steuerung: Proportionale Einhebelsteuerung

Fahrzeuggesamtgewicht mit Anbaugerät: 7520 kg

 

Der Trecker wird im Paket mit dem Böschungsmäher angeboten. Beide sind am 09.11.2022 funktionsfähig und weisen nutzungsbedingte und altersentsprechende Gebrauchs- und Abnutzungsspuren auf, wie z. B. Roststellen an den Kotflügeln vom Trecker, Verfärbungen und Kratzer am Böschungsmäher. Außerdem müssten die vorderen Gelenkmanschetten beim Trecker ausgetauscht werden.

 

Besondere Hinweise:

 

Zur Versteigerung kommt nur der angebotene Gegenstand. Eventuell andere ersichtliche Gegenstände auf den Bildern werden nicht versteigert. Eine Besichtigung vor Abgabe eines Gebotes wird empfohlen. Besichtigung und Abholung ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung und nur während der Geschäftszeiten möglich. Entsprechend den Versteigerungsbedingungen der „Zoll-Auktion“ hat der Ersteiger / die Ersteigerin spätestens 10 Tage nach Mitteilung der Zahlungsmodalitäten durch den Anbieter den Gebotsbetrag zu entrichten und das Gerät abzuholen (Zahlungs-/Abholfrist), sofern im Einzelfall keine andere Regelung vereinbart ist. Ab dem 11. Tag fallen Standgebühren i.H.v. 10,00 € pro Tag an, die vom Erwerber zusätzlich zum Gebotsbetrag zu tragen sind. Mit einem Gebot werden die vorstehenden Regelungen allesamt akzeptiert.

 

Der Ersteigerer/ die Ersteigerin hat das Fahrzeug vor Ort abzuholen und eigenständig abzumelden.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Weidenweg 6
Adresszusatz:
Baubetriebshof
PLZ / Ort:
26835 Hesel
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Dennis Börgmann
Telefon: 04950/3990
E-Mail: bauhof@hesel.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 10,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Mo., 14.11.2022 - 09:00 Uhr
Auktion endet:
Mi., 14.12.2022 - 09:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).