29.11.2022 08:39:53
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 769031

1 Traktor Holder B16 225002


Auktionsende:
So., 09.10.2022 - 20:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
2.000,00 EUR
1 Gebot | 4270 mal angesehen
Anbieter:
Gemeinde Gersheim
Ort:
66453 Gersheim
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Traktor Holder B16 225002

Angeboten wird ein Traktor der Firma Holder, Modell B16. Das Fahrzeug befand sich beim kommunalen Baubetriebshof im Einsatz.

Das Fahrzeug befindet sich in einem fahrbereiten Zustand und hat TÜV bis April 2023. 

 

Fahrzeugdaten Holder laut Kraftfahrzeugbrief

 

Hersteller: Holder, Metzingen

Fahrzeug- und Aufbauart: Zugmaschine Ackerschlepper

Modell: B 16

Fahrzeugtyp: B16/ 225002

Anzahl Halter: 1

Erstzulassung: 25.04.1978

Betriebsstunden: Der Betriebsstundenzähler wurde im Jahr 1990 bei 3579 Stunden ausgebaut

Fahrzeug-Ident-Nr.: 1221221

Motorenhersteller: ?

Motortyp: ?

Fabriknummer Motor: ?

Leistung: 16 PS bei 2700 1/min

Hubraum: 739 ccm

Motorart: Diesel

Getriebe: Schaltgetriebe

Farbe: Orange

Antriebsart: Heckantrieb

Größe der Bereifung vorne: 18x7.00-8/2 PR

Größe der Bereifung hinten: 28x9.00-15/2 PR

Anzahl der Fahrzeugschlüssel: 1

 

Holder Mängelliste

 

  • Lenkungsspiel
  • Radsturz und Spur vorne nachteilig verstellt
  • Reifen hinten und vorne porös sowie „Sägezahnprofil“
  • Reifenprofil an drei Reifen kurz vor Verschleißgrenze
  • Betriebsstundenzähler fehlt
  • Blinkerprobleme (schaltet nicht immer)
  • Grüne Lichtscheiben für Kontrollleuchten der Blinker fehlen
  • Lichtscheibe Blinker hinten links verblichen
  • Hängersteckdose ohne Funktion
  • Generator defekt
  • Handbremse, Gestänge schwergängig, verrostet
  • Sitzpolster stark verschlissen
  • Kotflügel hinten links und rechts rissig und angerostet
  • Hydrauliksystem ohne Funktion, Schläuche porös und verhärtet
  • Elektrische Verkabelung marode und verbastelt
  • Schaltmuffe zerbröselt
  • Ölverlust Hinterachse
  • Kupplung schwergängig, hat Spiel und ist sehr direkt
  • Beide Kotflügel vorne nicht original (drangebastelt, geschweißt)
  • Eine Gummibefestigung der Motorhaube und Gegenhalter fehlen
  • Scharniergelenke der Motorhaube nicht original, verbastelt
  • Frontgrill verbeult (mit Standartschrauben und Unterlegscheiben befestigt)
  • Luftansauggehäuse verbeult
  • Batterie defekt
  • Fahrzeuglack ist abgeblättert
  • Karosseriebleche allgemein verbeult
  • Fahrverhalten schlecht, Fahrzeug hoppelt stark. Liegt wohl an den alten Reifen.
  • Zusätzlich ist noch ein Mähwerk für den Holder Gegenstand der Auktion ( Funktion nicht geprüft )

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten PDF-Dokument. 

 

Sollten Sie Fragen haben, scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren. 

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Bliesstr. 19
PLZ / Ort:
66453 Gersheim
Bundesland:
Saarland
Ansprechpartner:
Herr Stefan Gebhart
Telefon: 06843801400
E-Mail: sgebhart@gersheim.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 15.09.2022 - 20:00 Uhr
Auktion endete:
So., 09.10.2022 - 20:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).