02.08.2021 00:53:54
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 709013

1 Tragkraftspritzenfahrzeug TSF Daimler-Benz 310


Auktionsende:
Mi., 07.07.2021 - 09:11 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
7.900,00 EUR
43 Gebote | 5067 mal angesehen
Anbieter:
Gemeinde Hebertsfelden
Ort:
84332 Hebertsfelden
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)

Gegenstandsbeschreibung

1 Tragkraftspritzenfahrzeug TSF Daimler-Benz 310

Fahrgestell: Mercedes 310

Fahrzeugaufbau: Ziegler

Hubraum: 2.298 cm³

Leistung: 77 kW

Kraftstoffart: Benzin 

Getriebe: Schaltgetriebe

Plätze: 6

Laufleistung abgelesen: 19.427 km (12.05.2021) 

Erstzulassung: 01.12.1987

nächste HU fällig: März 2022

Farbe: rot

Leergewicht: 2.220 kg

zul. Gesamtgewicht: 3.500 kg

Länge, Breite, Höhe: 5.300 mm, 1.975 mm, 2.420 mm 

Das Fahrzeug ist verkehrssicher und fahrbereit. Im Innenbereich befinden sich diverse Löcher durch den Ausbau der feuerwehrtechnischen Beladung. Diverse Rost- und leichte Lackschäden. 

Bis März 2021 war das Fahrzeug bei der Feuerwehr Hebertsfelden als 3. Fahrzeug im Einsatz. Die vorhandenen Einbauten sind funktionsfähig. Das Fahrzeug wird ohne feuerwehrtechnische Beladung, insbesondere ohne Tragkraftspritze und ohne Funk versteigert. Der künftige Nutzer verpflichtet sich, sämtliche Schriftzüge und hoheitlichen Zeichen (Türbeklebung, Wappen, Schriftzüge der Feuerwehr etc.) zu entfernen.
Bei Abholung des Fahrzeuges durch Privaterwerb muss die Sondersignalanlage durch den Erwerber abgeklebt werden. Bei Privaterwerb ist die Sondersignalanlage zu entfernen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass das Fahrzeug abgemeldet ist und keinerlei Verladehilfen zur Verfügung stehen. Der Erwerber verpflichtet sich für ein geeignetes Transportfahrzeug, Ladungssicherung, Transporthilfen und für das Einhalten der Vorschriften der Straßenverkehrsordnung (StVO) sowie der sonstigen Transportvorschriften Sorge zu tragen. Die Fahrzeugpapiere und ein Schlüssel sind vorhanden.

Es liegt kein Wertgutachten vor (Ermittlung des Anfangsgebots mittels Internetrecherche).

Sehr empfehlenswert bzw. eher obligatorisch ist die Besichtigung des Fahrzeuges vor Abgabe eines Angebots, damit der Allgemeinzustand beurteilt werden kann. Zur Besichtigung ist eine Terminvereinbarung notwendig.

Das Fahrzeug muss innerhalb von 10 Tagen nach Mitteilung der Zahlungsmodalitäten bezahlt und abgeholt werden (§ 3 Abs. 6 Versteigerungsbedingungen). Die Abholung erfolgt nur nach vorheriger Terminabstimmung.

Zur Versteigerung kommt nur der angebotene Gegenstand, eventuell andere ersichtliche Gegenstände auf den Bildern werden nicht versteigert.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Bahnhofstr. 3
PLZ / Ort:
84332 Hebertsfelden
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Matthias Brunner, Telefon: 08721/9636-0
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)
Auktion startete:
Mo., 07.06.2021 - 09:07 Uhr
Auktion endete:
Mi., 07.07.2021 - 09:11 Uhr