15.07.2024 22:28:13
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 855530 / Charge: Möbel/Büroausstattung/4-teilig

1 Tischkombination, 1 Tisch und 3 Lederstühle, gebraucht


Auktionsende:
Sa., 13.07.2024 - 19:11 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
143,00 EUR
7 Gebote | 192 mal angesehen
Anbieter:
Deutscher Bundestag - Verwaltung, Referat 5/20 (10 weitere Auktionen)
Ort:
13587 Berlin
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Tischkombination, 1 Tisch und 3 Lederstühle, gebraucht

Tischkombination bestehend aus 1 Tisch und 3 Lederstühlen

 

Parameter für einen Gegenstand:

  • Bezeichnung: Besuchertisch
  • Hersteller: Vitra
  • Material: Furnier (Tischplatte), Stahl (Tischgestell)
  • Farbe: Kirsch (Tischplatte), Silber (Tischgestell)
  • Maße des Tisches in cm: Tischhöhe: 73; Durchmesser: 70
  • Zustand: oberflächige Kratzer auf der Tischplatte, Abrieb und Kratzer an Tischgestell, verschmutzt
  • Anzahl: 1
  • Hinweis: Vermutlich Charles-Eames-Tischgestell; Nachweis fehlt.

 

 

Parameter für einen Gegenstand:

  • Bezeichnung: Besprechungsstuhl/ 4-Fußstuhl
  • Modell: 614
  • Hersteller: Martin Stoll
  • Ausführung: mit Armlehne
  • Farbe: schwarz
  • Material: Leder (Sitz und Rückenlehne), Holz (Gestell)
  • Maße (Breite x Tiefe x Höhe) in cm: 61 x 64 x 93
  • Zustand: Staub-/Schmutzanhaftungen, kleinere Flecken und Abrieb auf dem Leder, Kratzer und Klebereste an den Füßen, Abnutzung und Abfärbung am Holzgestell
  • Anzahl: 3

 

Hinweise:

Tische werden hier teils zusammengebaut als auch demontiert angeboten.

Sonstige auf den Fotos abgebildeten Gegenstände sind nicht Teil der Auktion. Die Bilder sind beispielhaft.

Es wird besonders darauf hingewiesen, dass entsprechend der Geräte- und Produktsicherheitsgesetze technische Arbeitsmittel und Verbraucherprodukte vor ihrer Verwendung instandgesetzt oder wieder aufgearbeitet werden müssen.

 

Aus haftungsrechtlichen Gründen wird für die Beladung kein Personal oder Gerät zur Verfügung gestellt.

Die Gegenstände werden nicht verpackt, gestretcht oder dergleichen.

Die Versteigerung erfolgt grundsätzlich ohne Paletten. Es können Paletten bereitgestellt und ggf. getauscht oder käuflich erworben werden. Die Absprache dazu erfolgt nach Auktionsende.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Askanierring 107
Adresszusatz:
Zentrallager +49 30 33 79 455
PLZ / Ort:
13587 Berlin
Bundesland:
Berlin
Ansprechpartner:
Team Veräußerung
Telefon: +49 30 227 34263
E-Mail: veraeusserung@bundestag.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 02.07.2024 - 19:10 Uhr
Auktion endete:
Sa., 13.07.2024 - 19:11 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).