07.12.2022 14:59:11
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 777485 / Charge: Auktion-HH-1911a-11-2022

1 Therapiestuhl Fa.VELA Hip Hop 100 – für Kinder/Kleinwüchsige, neuwertig


Auktionsende:
Do., 08.12.2022 - 13:00 Uhr
verbleibende Zeit:
noch 22 Std. 0 Min.
649,00 EUR
0 Gebote | 144 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 649,00 EUR
Anbieter:
Verwertungsstelle des Hauptzollamts Hamburg (9 weitere Auktionen)
Ort:
22045 Hamburg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Therapiestuhl Fa.VELA Hip Hop 100 – für Kinder/Kleinwüchsige, neuwertig

Hersteller:
Vela, Dänemark

 

Produktart:

Therapiestuhl für Kinder/Kleinwüchsige, Anschaffung 12/2019 

 

Funktion: 

Die Sitzhöhe kann bequem per Gasdruckfeder eingestellt werden. Eine zentrale Handbremse erleichtert die Bedienung für Betreuer und Nutzer.

Mit umfangreichem Zubehör zur Positionierung ist eine individuelle Anpassung in der Schule, Büro und zu Hause möglich. 

 

  • zentrale Handbremse links oder rechts einsetzbar
  • Armlehnen in Höhe und Breite verstellbar
  • Polster aus Microfaserstoff für angenehmes Sitzklima

 

Größe: 3

Sitztiefe: 35 - 43 cm

Sitzfläche (B x T): 36 x 43 cm

Sitzhöhe: 38-48 cm

Nutzergewicht: max. 60 Kg

 

Zustand

neuwertig

 

Eine Besichtigung kann nach vorheriger Terminabsprache (Vorlaufzeit ca. 1-2 Werktage) erfolgen und wird empfohlen. 

 

Nur Abholung möglich!

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Ahrensburger Str. 116
PLZ / Ort:
22045 Hamburg
Bundesland:
Hamburg
Ansprechpartner:
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 24.11.2022 - 13:00 Uhr
Auktion endet:
Do., 08.12.2022 - 13:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).