22.05.2022 00:36:45
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 754658 / Charge: Gerät Nr. 5

1 Tauchgerät Interspiro Divator MK 2


Auktionsende:
Fr., 03.06.2022 - 10:19 Uhr
verbleibende Zeit:
12 Tage 9 Std. 42 Min.
50,00 EUR
0 Gebote | 398 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 50,00 EUR
Anbieter:
Landeshauptstadt Stuttgart - Branddirektion (2 weitere Auktionen)
Ort:
70469 Stuttgart
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Tauchgerät Interspiro Divator MK 2

Zum angebotenen Losumfang gehören:

 

 

 

- 1 Tauchgerät (bestehend aus Trageplatte, Regulatoreinheit und Tariersystem in der Größe XL) Interspiro Divator MK 2, 300 bar, Baujahr 1992. Das Tauchgerät war bis Ende 2019 im Einsatz im Tauchdienst der Feuerwehr Stuttgart. Nach Ablauf der Prüffristen erfolgte die Aussonderung (letze Jahresprüfung 2019, letzte 6-Jahresprüfung 2014).

Ds Gerät besitzt Gebrauchsspuren (Kratzer). Bei Außerdienststellung war das Gerät funktionsfähig, über Funktion, Schäden bzw. Fehlteile aktuell kann kein Aussage gemacht werden. Eine CE-Kennzeichnung ist baujahrbedingt nicht vorhanden.

 

 

Zu ersteigern ist ausschließlich das aufgeführte Tauchgerät inkl. einer Druckgasflasche für die Tarierhilfe. Eventuell mit abgebildete Gegenstände, gehören nicht zum Umfang der Versteigerung!

Es gehören keine Atemanschlüsse zum angebotenen Umfang der Tauchgeräte.

 

Die Ersteigerungsgegenstände sind innerhalb 20 Tage nach Auktionsende abzuholen. Eine Verlängerung dieser Frist ist nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger Absprache möglich; danach fallen Standgebühren in Höhe von 5,00 Euro pro Tag an.

 

 

 

Die Besichtigung bzw. Abholung der Auktionsware am Lagerort kann jeweils am Montag-Freitag in der Zeit von 07:30 bis 12:00 und 14:00 bis 15:30 Uhr erfolgen.

 

 

 

Vorherige telefonische Terminabsprache unter 0711/21674341 (Zentralwerkstatt Atemschutz, ZW-A) ist zwingend erforderlich.

 


Aus rechtlichen Gründen kann beim Verladen keine Unterstützung geleistet werden. Für die Beladung und die Befestigung der Geräte/Fahrzeuge ist selbst Sorge zu tragen. Der Ersteigerer hat die Abholung und die Beladung sowie die Ladungssicherung auf eigene Kosten und Gefahr zu organisieren, zu veranlassen und durchzuführen. Die Abgabe von Gegenständen erfolgt lose ohne Verpackung oder Ähnliches.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Bregenzer Str. 47
Adresszusatz:
Zentralwerkstatt-Atemschutz
PLZ / Ort:
70469 Stuttgart
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Martin Wessels
Telefon: 0711/21674340
E-Mail: martin.wessels@stuttgart.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 10.05.2022 - 10:19 Uhr
Auktion endet:
Fr., 03.06.2022 - 10:19 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).