30.06.2022 06:22:35
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 759737 / Charge: B 1743 / 2

1 Taschenuhr Remontoir Cylindre 6 Rubis gebraucht


Auktionsende:
Mo., 04.07.2022 - 14:20 Uhr
verbleibende Zeit:
4 Tage 7 Std. 57 Min.
71,00 EUR
6 Gebote | 301 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 76,00 EUR
Anbieter:
Zentralfinanzamt Nürnberg (58 weitere Auktionen)
Ort:
90471 Nürnberg
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (8,00 EUR)
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Taschenuhr Remontoir Cylindre 6 Rubis gebraucht

Versteigert wird 1 gebrauchte, nicht gereinigte Taschenuhr Remontoir Cylindre 6 Rubis, versilbert, goldfarben, mit Kette und Medaillon double.

 

Durchmesser ohne Krone gemessen: 48 mm

Stärke der Uhr geschlossen: 18 mm

Länge der Kette (ohne Medaillon): 28 cm

Medaillon: 24 x 30 mm

Aufzug: Handaufzug

Ziffernblatt: römisch

Zusatzfunktion: Klappverschluss

Seriennummer: 279937

Gewicht Uhr ohne Kette: 73 Gramm

Gewicht Kette incl. Medaillon: 32 Gramm

 

Zustand der Uhr:

 

Uhr, Kette und Medaillon sind gebraucht und nicht gereinigt und haben zahlreiche Kratzer und Verfärbungen. Das Ziffernblatt ist an einer Stelle beschädigt, das Glas des Medaillons hat Sprünge (vgl. Fotos).

Der Öffnungsmechanismus der Uhr funktioniert, nach dem Handaufzug läuft die Uhr (Langzeittest nicht durchgeführt).

Die Kettenverschlüsse funktionieren.

Es befindet sich eine Gravur auf dem Innendeckel.

Die Uhr wurde von einem örtlichen Juwelier begutachtet und bewertet (s. Schätzungsprotokolls lfd. Nr. 2)

Die Bilder können vom Originalzustand farblich abweichen.

Die Uhr kann nach telefonischer Terminvereinbarung im Zentralfinanzamt Nürnberg besichtigt werden.

Bei dieser Auktion ist Abholung und Versand möglich.

 

Versand- und Verpackungskosten incl. Versicherung bis 500 €: 8 €

 

Bei Abholung ist die Uhr im Zentralfinanzamt Nürnberg nach telefonischer Terminvereinbarung innerhalb der nächsten 3 Wochen nach Zuschlag abzuholen.

Vor Abholung muss Ihr Gebot per Überweisung auf dem Konto der Finanzkasse eingegangen sein.

 

Eine Barzahlung bei Abholung ist nicht möglich!

 

Abholung:

Eine Abholung ist grundsätzlich Montag - Donnerstag von 8:00 bis 14:00 Uhr möglich.

Die Abteilung ist nicht durchgängig besetzt, daher ist es zwingend erforderlich, vorab telefonisch einen Abholungstermin zu vereinbaren.

Wenn Sie jemanden mit der Abholung beauftragen, muss dieser bei der Abholung eine Abholungsvollmacht mit einer Ausweiskopie von Ihnen vorweisen können.

Ggf. geltende Ausgangsbeschränkungen sind zu beachten.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Thomas-Mann-Str. 50
PLZ / Ort:
90471 Nürnberg
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Raimund Schuy
Telefon: 0911/5393-1223
E-Mail: internetauktion.09@fa241.stv.bayern.de
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (8,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 22.06.2022 - 14:20 Uhr
Auktion endet:
Mo., 04.07.2022 - 14:20 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Sonstige Sache
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).