26.09.2022 14:40:20
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 769552 / Charge: MT-FFW-Teisendorf-TLF

1 Tanklöschfahrzeug (TLF) MAN M07


Auktionsende:
Fr., 30.09.2022 - 12:00 Uhr
verbleibende Zeit:
3 Tage 21 Std. 19 Min.
15.000,00 EUR
1 Gebot | 546 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 15.100,00 EUR
Anbieter:
Gemeindeverwaltung Markt Teisendorf
Ort:
83317 Teisendorf
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Tanklöschfahrzeug (TLF) MAN M07
  • Aufbauhersteller: Metz
  • Baujahr: 1995
  • Sitzplätze: 6
  • Erstzulassung: 29.05.1995
  • HU: 06/2020, gültig bis 06/2022
  • SP: 02.06.2021, gültig bis 06/2023
  • Km-Laufleistung: 27.651 km

Die Laufleistung kann am Tag der Besichtigung/Abholung minimal abweichen.

  • Leergewicht: 7.980 kg
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 12.000 kg
  • Kraftstoff: Diesel
  • Hubraum: 6.871 cm³
  • Leistung: 169 kw / 230 PS
  • Maße in mm (L/B/H): 7300/2500/3200

 

Ausstattung:

 

  • Staffelkabine (6 Sitzplätze)
  • Sondersignalanlage ist vorhanden
  • Kabel Funkvorbereitung für Analogfunk sind vorhanden, Digitalfunk komplett demontiert
  • Wassertank mit Füllmenge 2.500 l
  • Einbaupumpe: FP 16/8 (funktionsfähig)
  • diverse Lagerungen für Geräte
  • Fahrzeug wird ohne Beladung angeboten

 

Zustand des Fahrzeugs:

 

  • Das Fahrzeug ist fahrbereit.
  • Es befinden sich folgende Gebrauchsspuren (nutzungs- und altersbedingt) an dem Feuerwehrfahrzeug:

einzelne kleine Lack- und Korrosionsschäden

leichte Verunreinigungen im Innenraum

  • Das Fahrzeug wird ohne Beladung angeboten.
  • Für das Fahrzeug liegt kein Wertgutachten vor.

 

 

Sonstige Informationen:

 

  • Das Fahrzeug war bis Ende Juni 2022 im Betrieb der Feuerwehr und wird ohne Funk und sonstiges Zubehör versteigert. Das Fahrzeug wurde am 27.06.2022 abgemeldet. Schlüssel und Papiere sind vorhanden.
  • Hoheitszeichen sind nach Übergabe umgehend zu entfernen.
  • Für eine sonstige private oder gewerbliche Verwendung ist ein Rückbau der Sondersignalanlage mit anschließender Begutachtung zur Änderung der Fahrzeugart in der Betriebserlaubnis erforderlich.
  • Das Fahrzeug muss innerhalb von zwei Wochen nach Bestätigung des Zahlungseingangs abgeholt werden. Eine Verlängerung dieser Frist ist nur nach Absprache möglich.
  • Besichtigung nach Voranmeldung möglich (wird empfohlen).

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Amtmannfeld 22
PLZ / Ort:
83317 Teisendorf
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Florian Mühlbacher
Telefon: 08666 9889-13
E-Mail: florian.muehlbacher@teisendorf.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 20.09.2022 - 12:00 Uhr
Auktion endet:
Fr., 30.09.2022 - 12:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).