29.07.2021 08:04:05
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 713176

1 Tanklöschfahrzeug TLF 8/18 VW-M.A.N.


Auktionsende:
Fr., 23.07.2021 - 15:48 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
21.450,00 EUR
47 Gebote | 4955 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Königslutter am Elm
Ort:
38154 Königslutter am Elm
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Tanklöschfahrzeug TLF 8/18 VW-M.A.N.

Fahrzeugart: Sonder-Kfz. Feuerwehr TLF 8/18

Hersteller: Arbeitsgem. VW-M.A.N.

Erstzulassung: 28.01.1988

Kilometerstand: 30.343 km

Zul. Gesamtgewicht: 7490 Kg

Leergewicht: 4920 Kg

Fahrgestellnummer: WVM5651006G040139

Maße (L/B/H): 5650/2500/2880 (mm)

Farbe: rot (RAL 3000)

Anzahl Türen/Sitzplätze: 2-türig/3 Sitzplätze

Leistung: 100 kW

Hubraum: 5648 cm³

Getriebe: Schaltgetriebe

Motor: Diesel

Bereifung: Continental 12.5R20 (Profiltiefe: 12 - 15 mm)

Fälligkeit HU: 11/2022

außer Dienst genommen: 12/2020

Aufbauhersteller: Fa. Schlingmann

 

Ausstattung:

Allradantrieb, Servolenkung, Anhängerkupplung (Maul vorne u. hinten), Einbaupumpe (800 l/Min., funktionsfähig)

 

Allgemeinzustand:

Das Fahrzeug weist alters- und nutzungsbedingte Gebrauchsspuren wie Kratzer (Aufbau, Einstiege), Beulen (Kotflügel) und Lackschäden (Stoßfänger vorne) auf. Darüber hinaus sind die Stabilisatorenlagerung hinten sowie die Pedalgummi verschlissen.

Der Gesamtzustand des Fahrzeuges ist jedoch allgemein gut.

Das Fahrzeug wurde regelmäßig gewartet und ist fahrbereit.

Reifen-Profiltiefe: 12 - 15 mm

 

 

Hinweise:

  • Eine Besichtigung des Fahrzeugs ist nach vorheriger Terminabsprache möglich und wird vor Gebotsabgabe empfohlen.
  • Das Fahrzeug wird ohne feuerwehrtechnische Beladung und Funkanlage abgegeben.
  • Für private oder gewerbliche Nutzung ist durch den Bieter unverzüglich die Entfernung der Aufschriften und der Rückbau der Signalanlagen durchzuführen.
  • Das Fahrzeug ist abgemeldet. Fahrzeugschlüssel und Papiere sind vorhanden.
  • Der Erwerber ist für die Organisation des Transportes und die dadurch entstehenden Kosten verantwortlich.
  • Das Fahrzeug ist innerhalb von 14 Tagen nach Auktionsende abzuholen.
  • Eine Übergabe erfolgt nur nach erfolgtem Zahlungseingang.
  • Auf die Versteigerungsbedingungen von Zoll-Auktion wird hingewiesen.
(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Am Sportplatz 2a
Adresszusatz:
Feuerwehrgerätehaus Ochsendorf
PLZ / Ort:
38154 Königslutter am Elm
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Michele Anders, Telefon: 0175 1665012
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
Auktion startete:
Fr., 02.07.2021 - 15:42 Uhr
Auktion endete:
Fr., 23.07.2021 - 15:48 Uhr