24.09.2021 16:52:04
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 722657

1 Tanklöschfahrzeug - TLF 8/18 Mercedes-Benz 814 F


Auktionsende:
Mo., 27.09.2021 - 13:49 Uhr
verbleibende Zeit:
2 Tage 20 Std. 56 Min.
7.600,00 EUR
18 Gebote | 1001 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 7.700,00 EUR
Anbieter:
Flecken Bovenden Amt für Finanzen, Ordnung und Soziales
Ort:
37120 Bovenden
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Tanklöschfahrzeug - TLF 8/18 Mercedes-Benz 814 F

Marke (Hersteller): Mercedes-Benz

Modell: 814 F

Erstzulassung: 10.09.1993

Kilometerstand (abgelesen): 13.211 km

Kraftstoffart: Diesel

HU bis: 01.2022

Getriebeart: Schaltgetriebe

Klimatisierung: nein

Farbe: Rot

Fahrzeugaufbau: Ziegler

Hubraum: 5.958 cm³

Leistung: 95 kW

Sitzplätze: 3

Leergewicht: 4.740 kg

zul. Gesamtgewicht: 7.490 kg

Länge, Breite, Höhe: 5.800 mm, 2.500 mm, 2.930 mm 

 

Die Funkanlage, das hintere Blaulicht sowie eine Heckwarneinrichtung wurden vollständig demontiert. Aufgrund dessen sind im Fahrzeug Rückbauspuren entstanden.

Das Fahrzeug ist funktionsfähig, fahrbereit und Verkehrssicher. Dieses wird im abgemeldeten Zustand übergeben. Es wird aufgrund einer Ersatzbeschaffung veräußert. 

 

Zustand: Das Fahrzeug hat keine Mängel und befindet sich in einem, bezogen auf Alter und Nutzung, sehr guten Gesamtzustand.

 

Das Fahrzeug kann nach telefonischer Rücksprache besichtigt werden. Ein Gutachten bzw. eine Wertermittlung ist nicht vorhanden.

 

Der Erwerber verpflichtet sich, sämtliche Hoheitszeichen und Schriftzüge vom Fahrzeug zu entfernen. Das Fahrzeug wird ohne feuerwehrtechnische Beladung sowie ohne Funktechnik versteigert. Eine Zulassung für eine gewerbliche oder private Nutzung ist erst nach dem Rückbau der Sondersignalanlage auf Kosten des Erwerbers möglich. 

 

Nach Auktionsende ist das Fahrzeug innerhalb von 10 Tagen zu bezahlen und abzuholen (§ 3 Abs. 6 Versteigerungsbedingungen).

Bei Abholung des Fahrzeuges durch Privaterwerb muss die Sondersignalanlage durch den Erwerber abgeklebt werden.

Der Erwerber verpflichtet sich ggfs. für ein geeignetes Transportfahrzeug, Ladungssicherung, Transporthilfen und für das Einhalten der Vorschriften der Straßenverkehrsordnung (StVO) sowie der sonstigen Transportvorschriften Sorge zu tragen. 

 

Zur Versteigerung kommt nur der angebotene Gegenstand, eventuell andere ersichtliche Gegenstände (mit Ausnahme der Schnellangriffseinrichtung) auf den Bildern werden nicht versteigert.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Mühlenweg 61
PLZ / Ort:
37120 Bovenden
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Florian Kopp, Telefon: 0551 8201 112
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
Auktion startete:
Mi., 15.09.2021 - 13:49 Uhr
Auktion endet:
Mo., 27.09.2021 - 13:49 Uhr