14.06.2021 00:58:39
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 709755

1 Tanklöschfahrzeug TLF 16/25 Mercedes-Benz 1224 AF


Auktionsende:
Do., 24.06.2021 - 11:34 Uhr
verbleibende Zeit:
10 Tage 10 Std. 35 Min.
12.000,00 EUR
1 Gebot | 320 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 12.100,00 EUR
Anbieter:
Stadt Waiblingen - Fachbereich Bürgerdienst, Abteilung Brand-und Bevölkerungsschutz (5 weitere Auktionen)
Ort:
71334 Waiblingen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Tanklöschfahrzeug TLF 16/25 Mercedes-Benz 1224 AF

Fahrzeug- und Aufbauart:  Sonder-Kfz Feuerwehr TLF 16/25           

Hersteller:   Mercedes-Benz / Ziegler                                      

Typ/Verkaufsbezeichnung: 1224 AF TLF 16/25           
Km-Stand abgelesen:  24324 Km                   

Motorart: Diesel                                       

Leistung: 177 kW bei 2600 min-1                                       

Hubraum:  5958 ccm                                     

Getriebe:  Handschaltung / 6 Gang                                       

Antrieb: Allradantrieb, Sperre Hinterachse und Verteilergetriebe

                                         
Anzahl der Achsen / angetrieben: 2/2 

zul. Gesamtgewicht: 12500 Kg                       

Leermasse:  8090 Kg                                   

Farbe: RAL 3000                                           
Erstzulassung: 05/1994                                 

HU/AU: 08/2022                                         

SP:  08/2022                                               

 

 

Ausstattung:
Sondersignalanlage (Blaulicht) / Martin Horn
Kofferaufbau mit 5 Rollläden
Staffelkabine
Heckpumpe FPN 16
Dachhalterung für Steckleiter
Halterungen für diverse feuerwehrtechnische Beladungsgegenstände
Externe Spannungseinspeisung
teilbeladen

 

Zustand / Erkennbare Mängel:
altersentsprechender Nutzungszustand (Lackschäden, Korrosion an verschiedenen Stellen)
Fahrzeug fahrbereit
Reifenalter 10 Jahre
Korrosionen am Kofferaufbau / Staffelkabine /
Funkanlage ausgebaut, daher diverse Öffnungen und Bohrungen am und im Fahrzeug


 

 

Sonstiges:

Das Fahrzeug wird abgemeldet übergeben. Der Zahlungseingang muss vor der Abholung erfolgt sein.
Es wird dringend empfohlen das Fahrzeug zu besichtigen. Die Besichtigung bzw. Abholung der Auktionsware am Lagerort kann jeweils Mo bis Fr In der Zeit von 10 - 16 Uhr erfolgen.
Vorherige telefonische Terminabsprache ist zwingend erforderlich.


Aus rechtlichen Gründen kann beim Verladen keine Unterstützung geleistet werden. Für die Beladung und die Befestigung der Geräte/Fahrzeuge ist selbst Sorge zu tragen. Der Ersteigerer hat die Abholung und die Beladung sowie die Ladungssicherung auf eigene Kosten und Gefahr zu organisieren, zu veranlassen und durchzuführen.
Bei einer zivilen Nachnutzung sind alle behördlichen Beschriftungen, Wappen sowie die Sondersignalanlage (Blaulicht und Martinhorn) vom Erwerber zu entfernen.


Es handelt sich um eine Versteigerung ohne Garantie- bzw. Gewährleistungsansprüche.


Informationen an Ersteigerer:
Der Ersteigerungsgegenstand ist innerhalb 14 Tage nach Auktionsende abzuholen. Eine Verlängerung dieser Frist ist nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger Absprache möglich; danach fallen Standgebühren in Höhe von 20,00 Euro pro Tag an

(Privatrechtliche Auktion)

Zusatzdokument

PDF-Dokument Dekra-Gutachten (PDF)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Winnender Str. 26
PLZ / Ort:
71334 Waiblingen
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Dennis Haselberger, Telefon: 0715150012601
Herr Benjamin Karpf, Telefon: 0715150012601
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Do., 10.06.2021 - 11:34 Uhr
Auktion endet:
Do., 24.06.2021 - 11:34 Uhr