29.05.2022 04:52:28
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 754261 / Charge: 48440296

1 Takttrockner Lavatec FL 633 D "defekt"


Auktionsende:
Mi., 08.06.2022 - 09:00 Uhr
verbleibende Zeit:
10 Tage 4 Std. 7 Min.
200,00 EUR
1 Gebot | 324 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 210,00 EUR
Anbieter:
Justizvollzugsanstalt Sehnde - Fachbereich Arbeit und Bildung (1 weitere Auktion)
Ort:
31319 Sehnde
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Takttrockner Lavatec FL 633 D "defekt"

Baujahr 2004, Beheizung mit Sattdampf, max. 70 Kg bei 1:20 Fassungsvermögen, Füllraumgröße 1400 Liter, 400 Volt, Abluftvolumen 2500 bis 3800 m³, Cool down 5000 m³, Wertgutachten nicht vorhanden

Gesamtgewicht: 1110 Kg, Maße: Tiefe: 1800mm, Breite: 1600mm, Höhe: 2450mm 

 

Bedienungsanleitung ist vorhanden

UVV abgelaufen

Maschine seit 05/2022 nicht mehr in Betrieb, wurde durch einen neuen Trockner ersetzt

Maschine ist abgebaut (steht auf Balken) und das Heizregister ist auf Palette demontiert

E-Check bis 06/2025 gültig

 

Steuerung hat Aussetzer

Übertrocknungssicherung defekt

Isolierung vom Heizregister ist nicht vorhanden

Luftklappe vom Heizregister ohne Funktion

Sieb vom Heizregister stark zugesetzt

Kratzer ringsum

 

Hinweis zur Abholung: Stapler für das Verladen vorhanden

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Schnedebruch 8
PLZ / Ort:
31319 Sehnde
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 09.05.2022 - 09:00 Uhr
Auktion endet:
Mi., 08.06.2022 - 09:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).