27.09.2022 22:00:45
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 766603

1 Suzuki Jimny


Auktionsende:
Di., 27.09.2022 - 07:05 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
6.500,00 EUR
25 Gebote | 5924 mal angesehen
Anbieter:
Stadtverwaltung Mosbach (4 weitere Auktionen)
Ort:
74821 Mosbach
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Suzuki Jimny
Marke (Hersteller):
Suzuki
Modell:
Jimny
Fahrzeugart:
Geländewagen/Pickup/SUV
Leistung:
63 kW (85 PS)
Erstzulassung:
03.12.2008
Kilometerstand:
129.221
Kraftstoffart:
Diesel
HU:
12.2021
Getriebeart:
Schaltgetriebe
Klimatisierung:
ja
Farbe:
grün
Lackierung:
metallic
Anzahl der Türen:
2/3
Schadstoffklasse:
Euro 4

Bitte beachten sie das TÜV-Gutachten.

Hubraum: 1.461 ccm

Bereifung: vorne: 205/70 R 15C 102/104T Hankook M+S
hinten: 205/70 R 15C 102/104T Hankook M+S

Profiltiefe: vorne links und rechts: 5mm

hinten links und rechts: 5mm

Zulässige Gesamtmasse: 1.500 kg

Antriebsart: Allradantrieb zuschaltbar 

Abgemeldet am: 20.01.2022

 

Ausstattung:

 

- 3. Bremsleuchte 

- Airbag Fahrer-/Beifahrerseite

- Anhängerkupplung (Kugelkopf abnehmbar)

- Anti-Blockier-System (ABS)

- Außenspiegel elektr. verstellbar

- Dachantenne

- Dachreling

- Drehzahlmesser

- Fensterheber elektr. vorne

- Fernbedienung für Zentralverriegelung

- Fernentriegelung Heckklappe/-Deckel

- Fernentriegelung Tankklappe

- Flankenschutz

- Frontschutzbügel

- Getriebe 5-Gang

- Getränkehalter

- Gurtstraffer

- Heckscheibe heizbar

- Heckscheibenwischer mit Intervallschaltung

- Kopfstützen hinten und vorne

- Laderaumtrenngitter

- Leuchtweitenregelung

- Mittelkonsole mit Ablagefach

- Modellpflege

- Motor 1,5 Ltr. - 63 kDDiS Turbodiesel KAT

- Nebelschlussleuchte

- Radiovorbereitung 

- Radstand 2250 mm

- Reserverad-Abdeckung 

- Rücksitzlehne geteilt/klappbar

- Seitenaufprallschutz

- Servolenkung

- Sicherheits-Lenksäule Sicherheitsgurte vorne höhenverstellbar

- Verglasung getönt

- Wegfahrsperre (elektronisch)

- Zeituhr (digital)

- Zentralverriegelung

- Sondermodellpaket Ranger

 

Mängel:

 

- Fahrersitz beschädigt

- HU/AU erforderlich

- Radlauf vorne rechts Lackschaden

- Reparierter Unfallschaden

- Gebrauchsspuren/Einsatzart

- Marktlage

 

Eine Besichtigung wird dringen empfohlen.

Das Fahrzeug ist abgemeldet und wird so übergeben.

Das Fahrzeug ist binnen 14 Tagen nach gewonnener Auktion zu bezahlen.

Die Zahlung erfolgt per Überweisung vor der Abholung.

Das Fahrzeug muss in 74821 Mosbach abgeholt werden und wird nur bei vollständig erbrachter Zahlung übergeben.

 

Der Abholer bestätigt mit seiner Unterschrift, dass er mit gültigen Rechtsvorschriften zur Sicherung von Ladung und Transportgütern vertraut ist.

Besichtigungen und Abholung nur nach telefonischer Vereinbarung.

Fragen zum Fahrzeug beantworten Ihnen die Abteilung Bauhof Herr Senk unter der Tel. 06261 82-412

Das Fahrzeug ist nicht fahrbereit.

Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.

Es fallen täglich 25,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.

Die Mehrwertsteuer kann nicht gesondert ausgewiesen werden.

Zusatzdokument

PDF-Dokument TÜV-Gutachten (PDF)

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Unterm Haubenstein 2
PLZ / Ort:
74821 Mosbach
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Heiko Senk
Telefon: 06261/82-412
E-Mail: heiko.senk@mosbach.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 25,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Di., 06.09.2022 - 07:00 Uhr
Auktion endete:
Di., 27.09.2022 - 07:05 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).