17.08.2022 19:49:30
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 762972

1 Stromerzeuger - Selbstregelnder Generator A. van Kaick


Auktionsende:
Sa., 03.09.2022 - 11:00 Uhr
verbleibende Zeit:
16 Tage 15 Std. 10 Min.
2.300,00 EUR
38 Gebote | 2987 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 2.350,00 EUR
Anbieter:
Gemeinde Aschheim (2 weitere Auktionen)
Ort:
85609 Aschheim
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Stromerzeuger - Selbstregelnder Generator A. van Kaick

Zur Versteigerung kommt ein Selbstregelnder Generator (Stromerzeuger) von A. van Kaick Generatoren u. Motoren-Werke, Ettlingen.

 

Baujahr: nicht bekannt, aber vor 1993, daher auch kein CE-Zeichen.

Betriebsstunden: 990,52 Stunden

Benzinmotor

Stromaggregat von BOSCH BDOB 20

Anschluss: 230 V

 

 

Zum Generator gibt es keine Betriebsanleitung oder sonstige Unterlagen. Er war längere Zeit gelagert und unbenutzt, sodass keine Aussage über die Betriebsbereitschaft getroffen werden kann.

Der Stromerzeuger weist leichte Roststellen an den Stellfüßen auf.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Kopernikusstr. 8
Adresszusatz:
Bauhof Aschheim
PLZ / Ort:
85609 Aschheim
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Martin Zeller
Telefon: 089909978501
E-Mail: bauhof@aschheim.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 04.08.2022 - 11:00 Uhr
Auktion endet:
Sa., 03.09.2022 - 11:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).