21.10.2021 22:12:55
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 723283 / Charge: 37-2021

1 Stromerzeuger Knurz BSAF 5 Feuerwehr


Auktionsende:
Fr., 22.10.2021 - 10:30 Uhr
verbleibende Zeit:
noch 12 Std. 17 Min.
775,00 EUR
23 Gebote | 2202 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 795,00 EUR
Anbieter:
Staatliches Bauamt Krumbach (2 weitere Auktionen)
Ort:
89264 Weißenhorn
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Stromerzeuger Knurz BSAF 5 Feuerwehr

Stromerzeuger Knurz BSAF 5 Feuerwehr

 

Hersteller: Knurz

Typ: BSAF 5

Fabriknummer: 18373

Baujahr: 1989

Gewicht 102 kg

Motor: 1 Zylinder, 2 Takt, Fichtel u. Sachs

Kraftstoff: Benzin Gemisch 1:50

Kraftstofftank: 6 Liter

Starter: Reversierstarter

Leistung: 5 kVA

Steckdosen: 1x 380V mit Kappdeckel und 3x 230V

Sonstige Ausstattung: Sicherungsautomaten, Belastungsanzeige, 4 Tragegriffe (klappbar), Vorrichtung für Schutzleiterprüfung

 

Der Stromerzeuger ist funktionstüchtig und war bis zum 13.09.2021 im Einsatz.

 

Es sind folgende Mängel/Schäden bekannt:

-Leichte Lackschäden am ganzen Rahmen, hauptsächlich an der Unterseite

 

Es kommt nur der abgebildete Stromerzeuger zur Auktion.

 

Eine Besichtigung des Stromerzeugers ist nach Terminabsprache möglich.

Der Bieter ist für die Organisation des Transportes und die damit entstehenden Kosten verantwortlich.

Abholung und Bezahlung spätestens 10 Tage nach Auktionsende.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Illerberger Str. 11a
Adresszusatz:
Feuerwehr Weißenhorn
PLZ / Ort:
89264 Weißenhorn
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Wilhelm Schneider, Telefon: 0160/8829035
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mi., 22.09.2021 - 10:30 Uhr
Auktion endet:
Fr., 22.10.2021 - 10:30 Uhr