31.01.2023 14:22:20
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 783670

1 Stromerzeuger Bosch BSKA 5


Auktionsende:
Do., 16.02.2023 - 17:00 Uhr
verbleibende Zeit:
16 Tage 2 Std. 37 Min.
620,00 EUR
11 Gebote | 1355 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 640,00 EUR
Anbieter:
Samtgemeinde Sittensen (1 weitere Auktion)
Ort:
27419 Sittensen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Stromerzeuger Bosch BSKA 5

 

 

Das Aggregat weist Gebrauchsspuren wie Beulen, Rost, Lackschäden und zwei fehlende Steckdosenabdeckung auf. 

Geräte wurde Vollfunktionsfähig im guten Pflegezustand vor 6 Monaten eingelagert.

 

Kategorie: Stromerzeuger

Baujahr: 1990

Hersteller: Bosch

Typ: BSKA 5 (5kVA)

Anschlüsse: 3 x 230V + 1x 400 Volt

Kraftstoff: Benzin

Gewicht: 103kg

 

Eine Besichtigung vor Abgabe eines Angebotes wird empfohlen und kann nach vorheriger, telefonischer Absprache kurzfristig erfolgen.

Kleine Abweichungen vom Bild (Foto) sind möglich.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Am Markt 11
Adresszusatz:
Rathaus Samtgemeinde Sittensen
PLZ / Ort:
27419 Sittensen
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Jörg Schmidtchen
Telefon: 04282/9300 1626
E-Mail: Joerg.Schmidtchen@SG.Sittensen.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 10,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Do., 19.01.2023 - 17:00 Uhr
Auktion endet:
Do., 16.02.2023 - 17:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).