27.09.2022 22:26:00
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 769258

1 Streuer Küpper Weisser IMSS95


Auktionsende:
Mo., 17.10.2022 - 07:05 Uhr
verbleibende Zeit:
19 Tage 8 Std. 39 Min.
2.750,00 EUR
15 Gebote | 244 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 2.800,00 EUR
Anbieter:
Landratsamt Deggendorf (5 weitere Auktionen)
Ort:
94491 Hengersberg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Streuer Küpper Weisser IMSS95

Zweikammer Aufsatzstreuer

 

Sole Typ : IMSS95

 

Baujahr:2005

 

Fabrik Nr.: 240826

 

Leergewicht : 1885 kg

 

Nutzinhalt: 5m³

 

Absetzvorrichtung 

mit Bedienpult V-Pad (funktionsfähig, Gebrauchsspuren wie Kratzer und Verschmutzungen vorhanden)

 

-Ersatzteilliste vorhanden

-Betriebsanleitung vorhanden

 

Der Streuer wurde fachgerecht von Radantrieb umgebaut auf Kommunalhydraulik.

 

Der Streuer wurde Funktionstüchtig demontiert vom Winterdienst Fahrzeug.

Kratzer und Lackschäden sind vorhanden. Kleinere Beulen Dellen am Gerät vorhanden. 

Gerät ist verschmutzt und nicht gereinigt.

Gebraucht, dem Alter entsprechend guter Zustand, voll funktionsfähig.

Rostansatz.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Schwanenkirchner Str. 30
PLZ / Ort:
94491 Hengersberg
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Heigl
Telefon: 09901-1631
E-Mail: Heiglc@lra-deg.bayern.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 16.09.2022 - 07:05 Uhr
Auktion endet:
Mo., 17.10.2022 - 07:05 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).