06.10.2022 15:12:38
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 769615

1 Sprungturm 1m


Auktionsende:
Sa., 08.10.2022 - 09:35 Uhr
verbleibende Zeit:
1 Tag 18 Std. 22 Min.
400,00 EUR
0 Gebote | 670 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 400,00 EUR
Anbieter:
Markt Schönberg
Ort:
94513 Schönberg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Sprungturm 1m

Der Markt Schönberg bietet einen gebrauchten Sprungturm aus Edelstahl der im Freibad im Einsatz war. Das Alter dürfte ca. 26 Jahre betragen. Näheres ist nicht bekannt.

Der Sprungturm besteht aus einer Einheit und kann nicht zerlegt werden. Er hat ein Gewicht von ca. 500 kg. Nach vorheriger Absprache ist die Zufahrt, zwecks Abholung, für einen LKW möglich.

Die Schweißnähte sind an einigen Stellen gerissen. Kleinere Verschmutzungen und Roststellen sind vorhanden.

 

Maße: 

Länge: 380 cm + Geländer 60 cm

Breite: 100 cm

Höhe: 93 cm + 1,33 cm Geländer

Das Brett hat eine Länge von 4,80 m

 

Der Turm weist dem Alter entsprechend Gebrauchs- und Verschleißspuren auf.

Das Startgebot ist geschätzt. Es liegt kein Gutachten vor.

Sonstige auf den Bildern erkennbare Gegenstände sind nicht Teil dieser Auktion.

 Für den Ordnungsgemäßen Abtransport ist der Abholer selbst verantwortlich.

 Es wird empfohlen den Turm vor Gebotsabgabe zu besichtigen.

Besichtigung nach Terminabsprache.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Jahnstr. 17
Adresszusatz:
Freibad
PLZ / Ort:
94513 Schönberg
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Jürgen Murr
Telefon: 01703022767
E-Mail: juergen.murr@markt-schoenberg.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Ja
Auktion startete:
So., 18.09.2022 - 09:35 Uhr
Auktion endet:
Sa., 08.10.2022 - 09:35 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Umsatzsteuer ist im Gebotspreis enthalten und wird auf einer Rechnung ausgewiesen.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).