25.01.2022 00:44:56
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 737985

1 Spindelmäher John Deere 1905


Auktionsende:
Mi., 26.01.2022 - 10:36 Uhr
verbleibende Zeit:
1 Tag 9 Std. 51 Min.
4.500,00 EUR
0 Gebote | 739 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 4.500,00 EUR
Anbieter:
Bamberger Service Betriebe
Ort:
96052 Bamberg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Spindelmäher John Deere 1905

Zur Versteigerung steht ein ausgesonderter Spindelmäher der Bamberger Service Betriebe (Stadt Bamberg) an. Mängel und Beschreibung entnehmen Sie bitte der unten aufgeführten Beschreibung und des Gutachtens. Bei den eingestellten Fotos können beleuchtungstechnische bedingte Farbabweichungen zum Original bestehen.

 

Fahrzeugart: Spindelmäher

Hersteller: John Deere

Typ: 1905 / 4WD

Fahrzeugidentnummer: DM1905X195577

Erstzulassung: 19.04.2010

Hubraum/Leistung: 2.190 cm³ / 31 kW (42 PS)

Motorart / Zylinder: Diesel / 4

Türen / Sitze 2 / 1

Anzahl Achsen/davon angetrieben: 2 / 2

Laufleistung: ca. 7.400 Stunden

Farbe grün 

 

 

Folgende wesentliche wertbeeinflussende Faktoren wurden festgestellt:

 

  • Der Mäher besitzt eine Straßenzulassung ( ein Gutachten gemäß §21 StVZO liegt vor).
  • Der Mäher ist funktionsfähig
  • Am Spindelmäher befinden sich den Alter und Betriebsstd. entsprechende Gebrauchsspuren und Anrostungen.
  • Die Lehne vom Sitz ist verschlissen.
  • Die Bodenwanne ist links angefahren.
  • Die Reifen sind einseitig abgefahren.
  • Der Tragarm für die Spindel links seitlich wurde nachgeschweißt bzw. repariert.
  • Der Tragarm für die Spindel rechts seitlich ist verbogen.
  • Am Kasten für die Spindel vorne rechts wurde nachgeschweißt. 

 

Achtung:

Auf dem Betriebsgelände besteht die 3G Regel!

Zusätzlich ist beim Betreten des Firmengeländes eine FFB 2-Maske zu tragen!

Bei der Abholung ist der Personalausweis vorzulegen!

 

Eine Besichtigung des Fahrzeugs mit Anbauteilen vor Gebotsabgabe wird empfohlen! Besichtigung und Abholung nur nach vorheriger Terminvereinbarung während der Dienstzeiten (Mo.-Do. von 07,00 bis 15,30 und Freitags von 07,00 bis 11,30 Uhr) möglich. Nach Auktionsende und Zahlungseingang erfolgt die Übergabe innerhalb von 14 Tagen, andernfalls werden Standgebühren von 30,00 € täglich verrechnet! Sollte das Fahrzeug (mit Anbaugeräten) verladen werden, erfolgt die Herausgabe nur, sofern ein geeignetes Transportfahrzeug mit entsprechenden Befestigungsmaterialien mitgeführt wird. Aus haftungstechnischen Gründen kann bei Übergabe kein Personal oder Gerät zur Verfügung gestellt werden! Der Abholer bestätigt mit seiner Unterschrift, dass er mit den gültigen Rechtsvorschriften zur Sicherung von Ladung und Transportgütern vertraut ist.

Es ist ausschließlich das im Titel genannte Fahrzeug Bestandteil der Auktion. Andere gegebenenfalls auf den Fotos zu erkennende Fahrzeuge und Gegenstände sind nicht Bestandteil dieser Auktion.

(Privatrechtliche Auktion)

Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Coburger Str. 25A
PLZ / Ort:
96052 Bamberg
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Bäuerlein, Telefon: 0951877422
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mi., 12.01.2022 - 10:36 Uhr
Auktion endet:
Mi., 26.01.2022 - 10:36 Uhr